Lara Stone: Ein süßer Tollpatsch | GALA.DE