Kelly Rowland

Look des Tages

Bei einer Veranstaltung in Beverly Hills hat Sängerin Kelly Rowland Klasse bewiesen: Sie erschien in einem smaragdgrünen Seidenkimono

Wie gut Rosa und Grün zusammenpassen, beweist Kelly Rowland mit diesem stylischen Outfit

Wie gut Rosa und Grün zusammenpassen, beweist Kelly Rowland mit diesem stylischen Outfit

(36) hat bei einer Veranstaltung in Beverly Hills ihr Stilgefühl unter Beweis gestellt. Die Sängerin entschied sich für eine tief ausgeschnittene, lockere Bluse und eine passende weite Hose. Das edle Ensemble im romantischen Altrosa rundete sie mit einem smaragdgrünen Seidenkimono mit floralem Muster ab, der ihr bis zu den Waden reichte und den unkonventionellen Glamour-Look perfekt machte.

Kelly Rowland zog alle Blicke auf sich

Dazu kombinierte Rowland edle Sandalen und jede Menge Schmuck. Ihr Dekolleté zierten mehrere kurze und lange Goldketten, am Handgelenk trug sie filigrane Armbänder. Den braunen Bob trug die 36-Jährige leicht gewellt, zudem zog sie mit einem makellosen Abend-Make-up alle Blicke auf sich. Der Ex-Destiny's-Child-Star betonte seine braunen Augen mit Lidschatten in zarten Champagnertönen und schwarzem Mascara, auf den Lippen glänzte ein schmeichelhafter Nude-Ton.

Star-Frisuren

Sleek-Look

Mit schnurgeradem Seitenscheitel und viel Haargel geglättet, zeigt Shailene Woodley bei der Premiere von "The Fault In Our Stars" in New York eine glamouröse Styling-Variante für ihren Kurzhaarschnitt.
Bob-Haarschnitte wie Jenna Elfman einen hat, bekommen mit etwas Gel zurückgekämmt eine ganz lässige Note.
Im Gegensatz zu ihren aufwendigen Frisuren mit Haarteilen und Co. ist der zurückgegelte Sleek-Look von Rita Ora mal richtig unkompliziert.
Gerade bei dünnen, blonden Haaren sollte man sich vor zuviel Gel in den Haaren hüten. Malin Akermans Sleek-Look in der Oscar-Nacht ist schon grenzwertig.

58


Mehr zum Thema

Star-News der Woche