Kaviar Gauche + Fashion Week Berlin

Mit Sinn und Verstand

Neue, schöne Avantgarde: Mode von "Kaviar Gauche" vereint französische Geschichte mit deutschen Visionen

Kaviar Gauche

Kaviar Gauche

Artikelbild: Kaviar Gauche und Maria Baeumer

Bitte anhalten! Schauspielerin Marie Bäumer geht auf Tuchfühlung mit den fließenden Kleidern von "Kaviar Gauche"

Wer seinem Label einen Namen gibt, mit dem die gelangweilte junge Elite der französischen Sechzigerjahre beschrieb, demonstriert Verstand. Wer aus Berlin kommt und seine Mode international so bekannt machen will wie die revolutionäre "gauche caviar"-Bewegung, braucht einen Sinn für Stil. Und ungewöhnliche Ideen: 2004 veranstalteten und mit ihren Kaviar Gauche-Entwürfen einfach so eine Guerilla-Modenschau vor dem Pariser Kaufhaus "Colette".

Inzwischen präsentieren sie ihren elegant-extravaganten Stil mit Ankündigung Ende Januar mal wieder in ihrer Heimatstadt. "Berlin ist spannend, und die Mercedes-Benz Fashion Week gewinnt international an Bedeutung", sagt , die mit ihrer Kollegin spätestens mit dem Gewinn des "Karstadt New Generation Award" 2007 das Nischen-Image abgelegt hat. Für ihre nächste Sommerkollektion kreierten die beiden mehr Accessoires denn je. Und die sind alles andere als langweilig.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche