Kanye West
© Wire Images Kanye West

Kanye West Der "Don von Louis Vuitton"

Seit Jahren zählt Kanye West zu den angesagtesten Rap-Musikern der Szene. Jetzt will er ein weiteres Talent unter Beweis stellen und eine Schuhkollektion für Louis Vuitton designen

Kanye West zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten und angesagtesten Rap-Musikern und Produzenten der Branche. Doch das ist für den 31-Jährigen noch lange kein Grund, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen. Stattdessen plant er ein neues ehrgeiziges Projekt:

West will eine Kollektion von Herrenschuhen für das Traditionslabel Louis Vuitton entwerfen. Tatsächlich erfreut sich das Modehaus Dank auffälliger Logo-Prints und der aufwändigen Verarbeitung seiner Produkte bei der amerikanischen Rap-Elite großer Beliebtheit. Nicht nur Kanye West ist häufig gesehener Gast auf den Schauen von "Louis", wie er sagt. Auch Kollege Pharell Williams liebt das Label - vor allem hat er einen Faible für die Accessoires.

Bei der Vuitton-Show am vergangenen Donnerstag erklärte Kanye West: "Ich bin mit dem Louis-Look aufgewachsen. Ich liebe den Style." Gegenüber WWD gab der Musiker außerdem seine geplante Kooperation mit dem Modegiganten bekannt. Schon jetzt bezeichnet er sich als den "Don von Louis Vuitton". Man darf gespannt sein, ob derart großen Worten auch ebensolche Taten folgen. Eine Bestätigung vom Modekonzern steht noch aus.

gsc