Jennifer Garner
© Getty Images Jennifer Garner

Jennifer Garner So schön strahlt sie wieder!

Jennifer Garner bezauberte bei der Miami-Premiere ihres Film "Miracle from Heaven" mit einem himmlischen Look und einem entspannten Lächeln. Nach all den Sorgen geht es bergauf für die Hollywood-Beauty

Jennifer Garner: Jennifer Garner strahlt nach ihrer Ehetalfahrt nun wieder umso schöner auf ihren Filmpremieren in tollen Designer-Looks.
© Getty ImagesJennifer Garner strahlt nach ihrer Ehetalfahrt nun wieder umso schöner auf ihren Filmpremieren in tollen Designer-Looks.

Kaum zu glauben, dass sie nächsten Monat 44 Jahre alt wird: Jennifer Garner (43, "Draft Day") bezauberte bei der Filmpremiere von "Miracles From Heaven" in Miami in einem himmlischen, weißen Reißverschluss-Dress vom Luxuslabel Oscar de la Renta. Zum schlichten, modernen Look hatte sie ein wunderschönes Nude-Make-up aufgelegt, das nur ihre Augen mit Nuancen aus Gold- und Brauntönen hervor hob. Die Lippen waren in einem deckenden, cremigen Ton akzentuiert, das ihr Natürlichkeit betonte.

Alle freuten sich, dass Jennifer Garner nach all den privaten Sorgen nach dem Aus ihrer 10-jährigen Ehe mit Ben Affleck letzten Sommer sich nun wieder auf ihre Filmkarriere konzentrieren kann und so entspannt lachte und redete, wie man sie lange Zeit nicht mehr gesehen hatte. So kam ihre ganze Schönheit wieder einmal voll zum Tragen.

Zauberhafter Beauty-Look und tolle Designer-Dresses

Jennifer Garner
Beauty
Jennifer Garner wirkt aktuell besonders frisch und glatt. GALA fragte Prof. Dr. Dr. Mang, ob sie möglicherweise ein Lifting hatte

Bei der Filmpremiere in Los Angeles vor einer Woche ( 09. März) trug Jennifer Garner eine feminine, fast mädchenhaften Robe. Das trägerlose Seidenkleid in zartem Rosa war rundherum mit schwarzen Blumen-Ornamenten bestickt, wodurch es zugleich elegant und verspielt wirkte. Ein besonderes Detail waren zudem die Taschen, die unauffällig in das Kleid integriert waren.

Dazu wählte die Schauspielerin schwarze Stilettos. Sie verzichtete auf eine Clutch und war auch bei den Accessoires recht sparsam: Lediglich silberne Glitzer-Armkettchen zierten ihr Handgelenk. Diese schlichte Eleganz fand sich auch beim Make-up wieder: Die Augen waren in dezentem Braun betont, die Lippen schimmerten in hellem Rosé. Ihr braunes Haar trug sie offen, wobei die obere Partie locker nach hinten gesteckt war.

Wir sind jetzt schon auf ihre nächsten Premieren-Looks gespannt. Ihr strahlendes Lächeln werden wir hoffentlich nun wieder öfter sehen.