January Jones
© WireImage.com January Jones

January Jones Nackt für Versace

Die neue Kampagne des Luxus-Labels "Versace" zeigt January Jones in Bildern von Fotograf Mario Testino nahezu hüllenlos. Keine Kleidung, nur eine Tasche ziert die schöne Schauspielerin

"Mad Men"- Star January Jones ist das neue Gesicht der Accessoire-Linie von Versace für die Saison Frühjahr/Sommer 2011. Damit nichts vom Wesentlichen ablenkt, ließ man jegliche Bekleidung an der Schauspielerin einfach weg. Schließlich geht es um Taschen, Brillen, Schuhe und eben January. Auch wenn die 32-Jährige hier durchaus freizügig posiert, wirken die Fotos durch die Schwarzweiß-Aufnahme dennoch zurückgenommen und elegant.

January Jones posiert nahezu nackt für die neue Versace-Kampagne.
© PRJanuary Jones posiert nahezu nackt für die neue Versace-Kampagne.

Hinter der Kamera stand wieder Kultfotograf Mario Testino, der auch schon Georgia Jagger, die Tochter von Mick Jagger und Jerry Hall, für die vergangene Kampagne ablichtete.

Neben Testino stand Donatella Versace, die als "Creative Director" der Marke das Fotoshooting beeinflusste. "Ich bin immer auf der Suche nach der nächsten Versace-Blondine und bei January habe ich das Gefühl, die perfekte Versace-Frau des 21. Jahrhunderts gefunden zu haben." schwärmt Donatella von ihrem neuen Testimonial. "Sie ist schick und elegant, aber auch sehr sinnlich - eine dramatische Kombination."

Ihre perfekten Posen lassen unschwer erkennen, dass es nicht das erste Modeshooting für die "Mad Men"-Darstellerin war. Vor ihrer Schauspielkarriere arbeitete January Jones schließlich als Model.

inu