Herzogin Catherine

Frisuren-Geheimnis gelüftet

Herzogin Catherine holt einen längst vergessen Trend aus der Versenkung und macht ihn wieder salonfähig: das Haarnetz

Herzogin Catherine

, 34, ist eine echte Trendsetterin! Für ihren feinen Stil mit dem gewissen Twist ist die Frau von , 34, auf der ganzen Welt bekannt. Bei einem Besuch der britischen Royals in Nordfrankreich wurde Kate allerdings mit einem Accessoire gesichtet, was auf den ersten Blick eigentlich kein besonders großes Trend-Potential zu haben scheint. Auf dem Kopf trug sie einen schwarzen Hut, der sehr an die eleganten Modelle von Jacky Kennedy erinnerte. Darunter versteckte sich eine perfekte sitzende Frisur.Ihre braune Wallemähne hatte Kate zu einem Dutt gestylt, der von einem Haarnetz gehalten wurde.

Verhilft Kate dem elastischen Frisuren-Helfer jetzt zu einem Comeback?

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Am Abend vor dem 20. Todestag ihrer Schwiegermutter, Prinzessin Diana von Wales, besucht Herzogin Catherine zusammen mit Prinz William und Prinz Harry den Gedächtnisgarten des Kensington Palasts. Das sommerliche Seidenkleid mit floralem Muster von Prada für 1420 Euro und nudefarbene Pumps. Ihren Look schützt sie stilecht mit einem braunen Regenschirm. 
Fünf Tage später, am 4. September 2017, gibt Herzogin Catherine dann völlig überraschend ihre dritte Schwangerschaft bekannt. Doch selbst wenn man die letzten Aufnahmen mit diesem Wissen erneut betrachtet, deutet nichts auf ein Baby hin. Kates Bauch und Taille wirkt durch die Gummiraffung so schlank wie eh und je.
Im stilvollen Mantelkleid von Catherine Walker & Co. gedenkt Herzogin Catherine der Dritten Flandernschlacht. Doch ein Detail verzaubert uns bei diesem Look ganz besonders ... 
... Das Mantelkleid ist nämlich unten rundherum mit taupefarbener Seide handbestickt.

346

Herzogin Catherine

Herzogin Catherine lässt einen längst vergessenen Trend wieder aufleben: das Haarnetz.

Schon jetzt ein Mega-Trend

Denn auch Stars wie haben diesen Trend bereits für sich neu entdeckt. Womöglich hat sich Kate hier selbst von den aktuellen Haar-Trends auf den Laufstegen inspirieren lassen. Haarnetze zu Hochsteckfrisuren oder über die Wallemähne gezogen - die elastischen Styling-Helfer sind aktuell nämlich ein beliebtes Accessoire der Designer und Hair-Stylisten.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche