patrick demarchelier, nathalie rykiel
© H&M patrick demarchelier, nathalie rykiel

H&M Das Straßenkind im Nobelviertel

Zusammen mit Stars wie Patrick Demarchelier und Nathalie Rykiel feierte H&M während der Pariser Fashion Week die Eröffnung eines Flagshipstore auf den Champs-Élysées. Ein Ereignis, das schon im Vorfeld für geteilte Meinungen sorgte

Es war ein Meilenstein für H&M: Anfang dieser Woche (4. Oktober) feierte das schwedische Modehaus die Eröffnung seines Flagshipstores auf Frankreichs berühmtester Einkaufsstraße, den Champs-Élysées. Stars wie Fotograf Patrick Demarchelier, Model Nathalie Rykiel, Multitalent Lou Doillon und Elisa Sednaoui, das neue Gesicht von H&M, wollten sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen.

Dass Hennes und Mauritz für den Zeitpunkt der Eröffnung ausgerechnet die Pariser Fashion Week wählte, dürfte vielen aber weniger gefallen haben: Schließlich steht der Konzern immer noch für Low-Budget-Mode und weniger für exklusive Entwürfe, in den Paris zur Modewoche gerne schwelgt. Zudem wurde das Projekt ohnehin kritisch beäugt - fast drei Jahre lang hatte sich die Pariser Stadtregierung gegen die neue und bisher größte Filiale Frankreichs gewehrt. "Die Champs-Élysées brauchen kein H&M, H&M braucht die Champs-Élysées", sagte Lyne Cohen-Solal, stellvertretende Handelsbeauftragte der Stadt Paris dazu gegenüber "stern.de". Die Nobelstraße soll nicht mit Geschäften zugepflastert werden wie man sie in jeder Fußgängerzone findet.

Jean Nouvel, Architekt des neuen Prestige-Stores, sieht das allerdings ganz anders:"Besser ein Klamottenladen als eine Bank", argumentiert er. Dass die Filiale viel mehr als nur ein Klamottenladen ist, wird allerdings schnell klar: Mit 2800 Quadratmetern und drei Ebenen ist das der größte H&M-Shop weltweit und damit ein Aushängeschild für den schwedischen Modekonzern. Beleuchtungskörper und Video-Bildschirme sollen das Einkaufen in dem Laden zu einem Shopping-Erlebnis machen.

Und das dachten sich wohl nicht nur Nathalie Rykiel & Co., sondern auch die Pariser Bevölkerung gestern (6.Oktober): Bei der offiziellen Eröffnung drängelten sich massenweise Kunden vor den Türen von H&M.

aze

Bei der Eröffnung der neuen "H&M"-Filiale herrschte großer Andrag.
© H&MBei der Eröffnung der neuen "H&M"-Filiale herrschte großer Andrang.