Louisa, GNTM
© PR Louisa, GNTM

Germany's Next Topmodel Louisa überzeugt als Jeans-Girl

Obwohl sie mit ihren 1,70 Metern die kleinste der "Germany's Next Topmodel"-Kandidatinnen ist, weiß Louisa die Kunden von sich zu überzeugen: Das Jeanslabel Tribeca New York hat sie jetzt für die nächste Sommerkampagne gebucht

Klein, aber oho: Die Hannoveranerin Louisa startet bei "Germany's Next Topmodel" gerade richtig durch. Trotz ihrer gerade mal 1,70 Meter weiß die Blondine mit Kulleraugen und Schmollmund die Kunden von sich zu überzeugen.

Super bleifrei und supersexy: Louisa überzeugt als Model für Tribeca-Jeans.
© PRAlles super: Louisa überzeugt als Model für Tribeca-Jeans.

In einem Kopf-an-Kopf-Rennen stach sie jetzt ihre Konkurrentinnen einmal mehr aus und sicherte sich den Job als Model für das Jeanslabel Tribeca New York . Die Kampagne für die Sommersaison 2011 wurde bereits in Los Angeles geshootet.

Der Fotograf Ali Kepenek inszenierte Louisa mit Unterstützung des Berliner Stylisten Tobias Frericks im sinnlich-glamourösen Stil der 50er Jahre: Mit Big Hair im Stil von Marilyn Monroe, leuchtend roten Lippen und natürlich figurbetonter Denim-Mode posierte Louisa an typisch amerikanischen Locations. Leuchtreklame, Oldtimer oder auch die klassische Tanksäule verliehen jedem Motiv einen charmanten Retro-Touch.

"Louisa ist für uns das perfekte Mädchen, da sie das amerikanische Lebensgefühl der 50er Jahre super verkörpert und natürlich die perfekte Figur für unsere Passform hat", erklärt Lori Merz, Marketingleitung von Tribeca, begeistert. Bis zum nächsten Sommer müssen Modefans zum Glück nicht auf die tollen Motive von "GNTM"-Model Louisa warten: Einige Motive werden bereits in der Herbst-/Wintersaison 2010/2011 eingesetzt - und wir zeigen die Highlights des Shootings auf den folgenden Seiten.

gsc

Video

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 6