Fashion Week London: Fashionshow Burberry Prorsum
© Getty Images Fashionshow Burberry Prorsum

Fashion Week London Burberrys millionenschwere Frontrow

Die Stühle der ersten Reihe bei der Burberry-Show bogen sich schon unter dem Reichtum, den die erlesenen Gäste ausstrahlten. Sienna Miller, Kate Moss, Cara Delevingne - sie alle kamen, um Chefdesigner Christopher Bailey zu unterstützen

Wie schafft Burberry-Chefdesigner Christopher Bailey es bloß, jedes Jahr mit neuen Superlativen aufzutrumpfen? Seit seinem Amtanstritt 2001 hat er das Image des angestaubten, beigefarbenen Trenchcoats und seiner traditionsreichen Marke kontinuierlich modernisiert. Ob Nachwuchs-Stars in Werbekampagnen, aufstrebende Musiker bei Fashion-Shows oder Musthave-Designs auf dem Laufsteg: Burberry ist eine der angesagtesten Marken des 21. Jahrhunderts.

Stil-Ikonen in der ersten Reihe

Bailey hat das Händchen für die richtigen Musiker, die richtigen Models, die richtigen Markenbotschafter - und die aussagekräftigen Stars in der ersten Reihe seiner Show. Bei der Fashion Week London hat er am Montag (21. September) wieder eine interessante, millionenschwere Fashioncrowd zusammengestellt. Alles in Allem hatten die versammelten Celebrities in der Frontrow laut "dailymail.co.uk" einen Wert von umgerechnet knapp 89 Millionen Euro. Dieser Wert bezieht sich auf die Einkünfte, die sie in ihren Karrieren schon erwirtschaftet haben.

Superreiche Fashion-Clique

Allen voran steht Kate Moss mit einem Vermögen von umgerechnet 48,8 Millionen Euro, die sie in ihrer Modelkarriere verdient hat. Auch Schauspielerin Sienna Miller ist Großverdienerin mit 10,3 Millionen Euro, gefolgt von Model und Schauspielerin Cara Delevingne mit knapp 10 Millionen Euro. Das Vermögen ihrer Freundin St. Vincent wird auf 2,8 Millionen Euro geschätzt. Auch ein weiteres Mitglied der Clique, Model und Burberry-Botschafterin Suki Waterhouse, hat schon 5,7 Millionen Euro verdient.

Bond-Girl Naomi Harris bringt ein Vermögen von 2,3 Millionen Euro mit. Auch Hamlet-Darsteller und Gutverdiener Benedict Cumberbatch, dessen Einkünfte auf 8,6 Millionen Euro geschätzt werden, interessiert sich für Mode.

So wird aus dem Fashionspektakel auch wirtschaftlich ein Schuh draus - denn diese hochkarätigen Stars leisten für viele Fans auch stylisch Orientierungshilfe.