Fashion-Tipp

Pariser Chic

Kein Land steht wohl so sehr für elegante Mode wie Frankreich. Große Designer wie Coco Chanel, Yves Saint Laurent oder Christian Dior prägten die französische Mode und schufen Klassiker, die die gesamte Modewelt nach wie vor beeinflussen. Wir verraten Ihnen alles über die Einzigartigkeit der französischen Mode und geben Ihnen Tipps, wo Sie französische Modelabels kaufen können

Gigi Hadid / Chanel

Auch Topmodel-Kollegin Gigi Hadid präsentierte die Herbst/Winter-Kollektion von Chanel.

Französische Mode - Elegante Lässigkeit

Französische Frauen werden weltweit für ihren eleganten und femininen Look bewundert. Dabei schaffen sie es stets gut gestylt, aber nie overdressed zu wirken. Französinnen verzichten meist auf schrille Farben und greifen eher auf dunkle Töne wie Schwarz oder Dunkelblau zurück. Die dunklen Farben in Kombination mit klassischen Schnitten machen die französische Mode so wunderbar alltagstauglich.

Hedi Slimane

Trennung von Yves Saint Laurent

01.04.2016

Französische Mode online bestellen

Fans der französischen Modemüssen zum Shoppen nicht zwingend nach Frankreich pilgern, denn mittlerweile gibt es zahlreiche Online-Shops, die Mode aus Frankreich anbieten. Bei "Zalando" können Sie aus vielen französischen Labels auswählen. Der Online-Shop "Oui" ist sogar auf französische Marken spezialisiert.

Das aus Frankreich stammende Textilunternehmen "Cyrillus" hat einen eigenen Online-Shop, auf dem es Kleidung und Accessoires des französischen Modelabels zu kaufen gibt. Die Kollektionen von "Petit Bateau" und die Dessous von "Princesse Tam Tam" können Sie ebenfalls über die Homepage der Labels bestellen.

"Promod" – der französische Exportschlager

Wer seine Outfits nicht per Mausklick bestellen möchte, sondern lieber durch die Stadt bummelt, kann sich ebenfalls wie eine Französin stylen – dank des französischen Exportschlagers "Promod". Das Textilunternehmen aus Nordfrankreich hat weltweit Filialen. In Deutschland gibt es in allen größeren Städten Shops, wo Sie die eleganten bis lässigen Outfits des Modelabels kaufen können. Natürlich hat "Promo" auch einen zugehörigen Online-Shop, für diejenigen, die doch lieber von Zuhause aus nach französischer Mode stöbern.

Amal Clooney

Die stylischste Anwältin der Welt

Vor dem Obersten Gerichtshof in London vertritt Amal Clooney, hier im eleganten Polka-Dot-Dress, derzeit die Interessen der Ende der 1960er Jahre zwangsumgesiedelten Chagossianer.
Warten Sie auch auf den Tag, an dem sich Amal Clooney bei ihrer Outfit-Auswahl vertut? Dieser ist es nicht. Im apricotfarbenem Outfit und einem Kragen in Snakeskin-Optik ist sie zum Lunch in New York unterwegs.
Lady in Red: Amal Clooney schafft es immer wieder ihren edlen Business-Look mit eleganter Weiblichkeit zu kombinieren.
Amal Clooneys Tweed-Zweiteiler von Chanel wirkt durch die aufgesetzten Perlen-Knöpfe besonders elegant. Als farblicher Gegensatz zu ihrem dunklen Haar werden Jäckchen und Bleistiftrock zusätzlich zum absoluten Hingucker.

12

Französische Designer – Lieblinge der Stars

Doch auch nicht nur bei Kleidung für den Alltag sind die Franzosen Experten, sondern auch was elegante Abendkleidung betrifft.

Kein Wunder also, dass sich die großen Stars stets in den Kleidern großer französischer Designer auf dem roten Teppich präsentieren.

, und setzen bei glamourösen Events meist auf die bezaubernden Abendroben von Dior.

Der elegante Look von wird gerne von , und auf dem roten Teppich getragen.

, und Michelle Williams sind absolute Fans der klassischen Schwarz-Weiß-Kombinationen von und zeigen sich in den Outfits des französischen Modehauses sowohl bei offiziellen Anlässen, als auch im Alltag.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche