Cornelia Gröschel

Darum trägt sie ungern High Heels

Lieber Turnschuhe als High Heels und lieber Adidas als Chanel: Cornelia Gröschel erzählt uns, warum sie es lieber sportlich mag.

Cornelia Gröschel hat gleich zwei Lieblings-Designer - trägt aber am liebsten Adidas

Cornelia Gröschel hat gleich zwei Lieblings-Designer - trägt aber am liebsten Adidas

"Willkommen bei den Honeckers" erzählt die skurrile, aber wahre Geschichte eines jungen Kellners, der von einer Karriere als Journalist träumt und deswegen das schaffen will, woran gestandene Zeitungen sich die Zähne ausbeißen: das letzte Interview mit dem gestürzten DDR-Staatschef führen!

Am 3. Oktober ist der Film um 20:15 Uhr im Ersten zu sehen. Neben Max Bretschneider (27) als Johann Rummel und (50), der in der Rolle als Erich Honecker absolut brilliert, überzeugt (29) als Rummels Freundin Jenny. Wir haben die Schauspielerin unserem Lifestyle-Check unterzogen.

Was befindet sich in Ihrer Handtasche?

Cornelia Gröschel: Mein Kalender mit Bleistift und Radiergummi, neuerdings ein eBook-Reader, Kaugummis, Kopfschmerztabletten, Wasser, Handy, Kopfhörer und mein kleines rotes Portemonnaie aus L.A.

Was ist Ihre Lieblingsserie?

Gröschel: Zuletzt war ich im absoluten "Game of Thrones"-Fieber.

Welche Person der Zeitgeschichte würden Sie gerne einmal treffen?

Gröschel: Ich wünschte, ich wäre einmal auf einem Michael-Jackson-Konzert gewesen!

Welche Sportart treiben Sie gerne?

Gröschel: Reiten, Tanzen, Schwimmen und Fahrrad fahren.

Können Sie kochen?

Gröschel: Die einen sagen so, die anderen sagen so! Nein, im Ernst, ich bin nicht die allergrößte Köchin, aber das eine oder andere Gericht gelingt mir ganz gut.

Machen Sie Diäten?

Gröschel: Nö, wenn dann mach ich Sport, aber Diäten sind nicht so mein Ding.

Was ist Ihr bester Beauty-Tipp?

Gröschel: Sich im schicken Abend-Outfit fühlen wie in der Lieblingsjeans. Sonst ist man den ganzen Abend mit der Kleidung beschäftigt anstatt mit den Menschen. Wenn ich mich nicht in meinem Outfit wohlfühle, ziehe ich es nicht an.

Wer ist Ihr Lieblings-Designer und warum?

Gröschel: Ich habe zwei! Die eine ist Ewa Herzog. Ich liebe ihre feinen Schnitte und Muster und die unglaublich schönen Seidenstoffe kombiniert mit zarter Spitze. Und der andere ist . Der oft ausgefallene Stoffe und Farben kombiniert, zum Beispiel ein türkisfarbenes Neoprenkleid und oft ist er aber auch mal ganz zeitlos und elegant. Jedes Teil, das ich bisher von ihm anprobiert habe, passte wie angegossen!

Was sind Ihre Lieblings-Marken und warum?

Gröschel: Oh, ich bin hoffnungsloser Adidas-Fan. Ständig fragen mich Freunde, ob die mich sponsern würden, weil ich immer irgendwas von Adidas trage.

Was tragen Sie lieber: High Heels oder Turnschuhe?

Gröschel: Ich bin ein absoluter Turnschuh-Träger. In High Heels halte ich es maximal zwei Stunden aus, dann ärgere ich mich, dass ich nicht vorankomme und mir die Füße wehtun. Ich staune noch immer über jede Frau, die das aushält!

Was ist Ihr Lieblings-Getränk?

Gröschel: Rosato Mio: Ramazotti Rosato mit Sekt, Soda und Basilikum.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche