Claudia Schiffer
© Karl Lagerfeld für Vogue Claudia Schiffer

Claudia Schiffer "Ich liebe es, schwanger zu sein"

Claudia Schiffer hat sich und ihren Babybauch von Karl Lagerfeld für das Cover der deutschen Vogue in Szene setzen lassen

Welch ein Anblick: Für die Juni-Ausgabe der deutschen Vogue hat Claudia Schiffer im siebten Schwangerschaftsmonat alle Hüllen fallen lassen. Auf dem Cover präsentiert die werdende Mama stolz ihren tollen Körper und natürlich ihren Babybauch. In Szene gesetzt wurde sie dabei von keinem Geringeren als Karl Lagerfeld. Eine Zusammenarbeit, die sich mal wieder ausgezahlt hat, denn das Foto ist ein toller Hingucker, das zudem an das legendäre Vanity-Fair-Cover von Demi Moore aus dem Jahr 1991 erinnert.

In einem Interview mit der "Daily Mail" erzählte die 39-Jährige zudem, wie sehr sich ihr Leben als Mutter und Ehefrau verändert hat: "Zuvor habe ich jeden Tag gearbeitet und bin um die Welt gereist. Ich habe auch an den Wochenenden gearbeitet, mir nie Zeit für mich genommen. Als ich dann meinen Mann kennengelernt habe, habe ich gesagt, 'weißt du was, das hier ist mir sehr wichtig. Ich werde nicht mehr an den Wochenenden arbeiten'. Und als ich Mutter geworden bin, habe ich darauf noch mehr geachtet."

Stolz zeigt Claudia Schiffer ihren wachsenden Babybauch.
© Karl Lagerfeld für VogueStolz zeigt Claudia Schiffer ihren wachsenden Babybauch.

Nachdem Claudia ihr erstes Kind bekommen hatte, war ihr und ihrem Ehemann Matthew Vaughn klar, dass sie "so schnell wie möglich" noch eines bekommen wollten. "Ich liebe es, schwanger zu sein. Du kannst machen, was immer du willst. Ich habe mich nicht mehr schuldig gefühlt, wenn ich einen Tag mal nicht gearbeitet habe."

Und auch das Essverhalten des deutschen Topmodels hat sich drastisch verändert: "Vor meinen Schwangerschaften musste ich auf mein Gewicht achten. Ich hatte einen Personal Trainer, habe viel trainiert und nie etwas Süßes gegessen. Als ich dann schwanger geworden bin und gestillt habe, war alles anders. Ich kann jetzt essen, was ich will."

Im Januar verriet Claudia Schiffer, die bereits einen siebenjährigen Sohn namens Caspar und eine fünfjährige Tochter namens Clementine hat, dass sie ihr drittes Kind erwartet. In diesem Monat soll der dritte Spross, der wieder ein Mädchen wird, auf die Welt kommen.

jgl