Bowie-Witwe Iman Abdulmajid: David Bowie (†), Iman Abdulmajid
© Reuters David Bowie (†), Iman Abdulmajid

Bowie-Witwe Iman Abdulmajid Süße Liebes-Hommage an ihren David

Die Liebe von David Bowie und Iman Abdulmajid war einzigartig - und stirbt auch nach dem Tod der Musik-Ikone nicht

Bowie lebt weiter!

Um an den verstorbenen David Bowie (†69) zu gedenken, postete seine Witwe Iman Abdulmajid, 60, auf ihrem offiziellen Instagram-Account ein Bild, das an die gloreichen Zeiten des Ziggy Stardust erinnerte. Zumindest modisch gesehen: Auf dem Schnappschuss trägt die starke Frau, die seit 1992 mit dem Idol verheiratet war, eine Gucci-Jacke, die getrost als Hommage an David gesehen werden kann:

Lady Gaga
News
Lady Gaga ziert ein neues, spektakuläres Tattoo

Lady Gaga ehrte Bowie

Für viele Stars wie Lady Gaga bleibt David Bowie eine Ikone und auch modisch gesehen eine ewige Quelle der Inspiration. So wunderte es natürlich auch nicht, dass die Pomusikerin ("Poker Face") ihrem Idol bei den diesjährigen Grammy Awards Tribut zollte. Zwar wurde sie von Duncan Jones, dem Sohn der Legende, für ihre Darbietung heftig kritisiert, doch das Publikum feierte die Show der Sängerin als eines der absoluten Highlights. Darüber hinaus ließ sich Lady Gaga aber auch zuvor ein großes Bowie-Tattoo - nicht nur für Iman Abdulmajid scheint David Bowie also ewig weiterzuleben.

Der spektakuläre Auftritt bei den Grammys von Lady Gaga: