Beyoncé Knowles

Neues Gesicht für H&M

Superstar Beyoncé Knowles ist das Gesicht der neuen Strand- und Bademoden-Kollektion von "H&M". Neben ihrem tollen Aussehen steuerte die Sängerin auch Ideen für das Design der Kleidungsstücke bei

Beyoncé Knowles für H&M

An den Traumstränden der Bahamas wurde die Kampagne mit Beyoncé Knowles geshootet. Die Sängerin steuerte außerdem Ideen beim Design und einen neuen Song bei.

Auch wenn sie selbst zu den reichsten Frauen im Musik-Business zählt, liebt es nach eigener Aussage, günstige zu kaufen. Für die schwedische Modekette H&M präsentiert die Sängerin nun die Strand- und Bademoden-Kollektion für Frauen, an deren Design sie sogar selbst beteiligt war. Ab Mai ist die Kollektion im Handel erhältlich, doch ein erstes Kampagnenbild vermittelt bereits jetzt Urlaubsfeeling.

Laut des Herstellers zeigen die Motive, die auf den aufgenommen wurden, "Beyoncé als Mrs. Carter in H&M". Sexy und verführerisch posiert die Sängerin, deren Welttournee am 15. April beginnt, in knappen Shorts und mit Blüte im Haar. Ausgedrückt werden soll mit der Kampagne der weibliche Facettenreichtum. Demnach könne jede Frau alles sein: stark, verletzlich, sinnlich, mütterlich, lustig und kokett. Ganz so wie das Testimonial: Neben einer langjährigen erfolgreichen Karriere im hart umkämpften Musikgeschäft führt Beyoncé Knowles seit 2008 eine glückliche Ehe mit HipHop-Star , das Paar bekam im vergangenen Jahr eine kleine Tochter namens Blue Ivy.

Umstandsmode an ...

Beyoncé Knowles

Beyoncé verbringt Ostern ganz entspannt mit Mama Tina und Freundin Kelly Rowland. Die Sängerin, die Zwillinge erwartet, betont ihren wachsenden Babybauch mit einem weißen Schlauchkleid.
Aber nicht nur zu Date-Night weiß Beyoncé ihren Babybauch schön zu verpacken. In diesem hellen Kleid mit Trenchcoat kommt die Größe ihres Bauches noch mehr zur Geltung.
Auch mit Babybauch lässt sich Beyoncé einen glamourösen Auftritt nicht nehmen. Die schwarze Robe hat einen goldigen Absatz in de
Trotz Babybauch verzichtet Beyoncé nicht auf ihre megahohen High Heels. Sie kann es sich erlauben, denn sie hat schon jahrelange

17

Beyoncé Knowles für H&M

An den Traumstränden der Bahamas wurde die Kampagne mit Beyoncé Knowles geshootet. Die Sängerin steuerte außerdem Ideen beim Design und einen neuen Song bei.

Die Freude über die Zusammenarbeit und ihren persönlichen Eindruck der Swim- und Beachwear-Kollektion formuliert die 31-Jährige folgendermaßen: "Ich habe schon immer H&Ms Fokus auf Spaß und auf erschwingliche Mode gemocht. Ich liebe das Konzept dieser Zusammenarbeit, das die verschiedenen Emotionen von Frauen widerspiegelt. Es wird durch die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Wind repräsentiert". Umgesetzt wurde dieses Konzept in verschiedenen Anzeigenmotiven sowie einem Werbespot, der durch den neuen Song "Standing On The Sun" der Sängerin untermalt wird.

Wir sind gespannt darauf, mit welchen Entwürfen H&M und Beyoncé Knowles uns im Mai überraschen. Das erste Foto lässt bereits jetzt auf eine feminine Kollektion mit Fifties-Charme hoffen.

Star-News der Woche