Beyoncé

Kommen ihre Zwillinge im Mai?

Beyoncé und Jay Z erwarten Zwillinge. Seit Bekanntgabe dieser spannenden News steht das Netz Kopf. Denn mit DIESEN Outfits könnte die Sängerin bereits das Baby-Geschlecht sowie den Geburtstermin verraten haben 

Beyoncé.

Beyoncé.

Vor fünf Wochen gab Sängerin Beyoncé auf ihrem Instagram-Account mit einem legendären Foto bekannt, dass sie Zwillinge erwartet. Seitdem kamen jedoch kaum weitere Informationen an die Öffentlichkeit. Den Red Carpet bei einer Filmpremiere umging die 35-Jährige. Doch ihre Fans sind seither ganz besonders aufmerksam und sich sicher, dass die Sängerin mit diesen Outfit-Details bereits das Geschlecht sowie den Geburtstermin ihrer Zwllinge verraten hat. 

Beyoncé kündigte ihre Schwangerschaft mit Zwillingen bei Instagram an


Umso weniger Informationen es gibt, umso mehr wird spekuliert. So ist es weniger verwunderlich, dass ihre Fans sich an jeden Strohhalm klammern. Am 70. Geburtstag ihres Stiefvaters Richard Lawson präsentierte ihren prallen Babybauch in einem sexy Outfit. Zum knappen Samtkleid kombinierte sie Overknees, Choker und eine Gucci-Handtasche. Doch vor allem ihre Ohrringe sorgen für Spekulationen. Denn die großen silberfarbenen Ohrringe trug die Sängerin bereits in ihrem Video "If I were a Boy". Vor neun Jahren!


A post shared by Beyoncé (@beyonce) on


Ist die Wahl dieser Ohrringe kein Zufall?

Auf Twitter war für alle sofort klar: Diese Ohrringe beweisen, dass Beyoncé und zwei Söhne erwarten. Das Paar kommentierte diese Mutmaßungen aber natürlich nicht. Sonst würde es ja schließlich nicht spannend bleiben. Falls die Sängerin aber tatsächlich auf diesem Wege das Geschlecht ihrer Zwillinge bekannt geben wollte, wäre es eine ziemlich süße Aktion. 


A post shared by Beyoncé (@beyonce) on


Geburtstermin im Mai?

Aber auch Beyoncés grüner Partnerlook mit Töchterchen Blue Ivy sorgt für Gesprächsstoff. Passend zum Kleid trug die 35-Jährige nämlich hübsche Armbänder mit grünen Smaragd-Steinen. Der Smaragd gilt als Geburtsstein des Monats Mai und ist somit möglicherweise ein Hinweis darauf, dass die Zwillinge im Mai zur Welt kommen. 

Wir sind gespannt mit welchem Accessoire Beyoncé uns als nächstes verwirren möchte und schauen ab sofort stets ganz genau hin. 


Mehr zum Thema

Star-News der Woche