Anzeige Mit Liebe schenken in Wertheim Village

Freude schenken, andere glücklich machen - sind das nicht die schönsten Gründe, sich auf Weihnachten zu freuen? Freuen Sie sich mit uns und erleben Sie wie Barbara Becker in Wertheim Village Weihnachtszauber der festlichen Art.

XMasBBecker Aufmacher
© FreitextXMasBBecker Aufmacher

Die Vorfreude. Das Kribbeln im Bauch. Lieb gewonnene Rituale und kostbare Zeit mit Familie und Freunden. Wenn Barbara Becker an Weihnachten denkt, kommt sie richtig ins Schwärmen. Die gebürtige Heidelbergerin, die heute die meiste Zeit in ihrer Wahlheimat Miami Beach verbringt, braucht ihre jährliche Dosis Weihnachtsgefühl, die sie sich am liebsten in ihrer alten Heimat holt - diese Begeisterung sowie ihr ausgeprägtes Gespür für Mode machten sie zur idealen Kandidatin, um in Wertheim Village die Weihnachtszeit einzuläuten. Als Barbara Becker feierlich die Festbeleuchtung im stimmungsvoll geschmückten Village entzündet, strahlen nicht nur die Lichterketten am großen Christbaum, sondern auch die Augen vieler Kinder. Anderen eine Freude machen, sich für eine gute Sache einsetzen - die sozial engagierte Mutter von zwei Söhnen lebt diesen Gedanken nicht nur zur Weihnachtszeit. Bei ihrem Besuch in Wertheim Village möchte sie daher auf ein Charity-Projekt aufmerksam machen, das ihr ganz besonders am Herzen liegt: "Dolphin Aid" - die Delfin-Therapie für behinderte Kinder. Ein großes Anliegen, das auch von Wertheim Village und Ingolstadt Village unterstützt wird.

Mithelfen und Momente des Glücks schenken

dolphin-aid - delphine helfen kindern
© Freitextdolphin-aid - delphine helfen kindern

Dolphin Aid ist eine renommierte Hilfsorganisation, die sich dafür einsetzt, Kindern mit Behinderungen die wundersame Begegnung mit Delfinen zu ermöglichen. Delfin-Therapien bewirken Erstaunliches und helfen, die seelische, geistige und körperliche Entwicklung behinderter Kinder zu fördern. Wertheim Village und Ingolstadt Village mit den dort ansässigen Marken unterstützen jedes Jahr ein Charity-Projekt, dieses Mal fiel die Wahl auf Dolphin Aid. So finden die Besucher bis Ende des Jahres in den Boutiquen und an der Rezeption der Villages Spendendosen wie auch Informationen rund um die Initiative. Für jeden Besucher, der in Wertheim Village oder Ingolstadt Village mindestens einen Euro spendet und sich als VIP-Kunde registriert, spendet das jeweilige Village ebenfalls einen Euro.

Ein Geschenk mit nachhaltiger Wirkung: "Zu erleben, wie die Kleinen mit Hilfe der Delfin-Therapie den Weg zurück in ein lebenswertes Dasein finden, ist Glück, ist Erfüllung", so beschreibt es Kirsten Kuhnert, die Gründerin der Organisation.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.dolphin-aid.de

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 4