Angelina Jolie
© Getty Angelina Jolie

Angelina Jolie Zeit für etwas Neues

Schluss mit schönen Werbefotos: Nach drei Jahren beendet der Modehersteller "St. John" die Zusammenarbeit mit Schauspielerin Angelina Jolie

Seit September 2005 war Angelina Jolie das Werbegesicht für die kalifornische Modemarke "St. John". Nun trennte sich die Firma von der Schauspielerin.

"Drei Jahre sind lang - es war Zeit für etwas Neues und Anderes", erklärt der St. Johns"-Geschäftsführer Glenn McMahon.

Sicherlich werden viele die wunderbaren Werbeanzeigen mit Angelina vermissen. Die schöne Schauspielerin war immer ein besonderer Blickfang. Auf den meisten Werbebildern war allerdings kaum Kleidung zu sehen. Vielleicht wählte die Geschäftsleitung deswegen für die neuen Kampagnenfotos vier neue, völlig unbekannte Models.

Insgesamt 12 Millionen Dollar soll Angelina der Werbedeal mit "St. John" eingebracht haben. Bereits Ende letzten Jahres war gemunkelt worden, die Schauspielerin sei gefeuert worden. Damals wurde dies dementiert.

rbr