Angelina Jolie

Hollywood-Schmuck für alle

Angelina Jolie und der Juwelier ihres Verlobungsrings stellen erstmals ihre gemeinsame Kollektion öffentlich aus

Angelina Jolie

Glamourös bleibt es in Südfrankreich auch nach den Filmfestspielen in Cannes: Die Schmuckkollektion von und , dem Mann, der zusammen mit den Verlobungsring für die 36-Jährige kreierte, wird dort erstmals öffentlich ausgestellt - bislang durften die wertvollen Stücke lediglich in Einzelterminen begutachtet werden.

Angelina Jolie lässt sich Juwelier Robert Procop ein funkelndes Geschmeide anlegen.

Angelina Jolie lässt sich Juwelier Robert Procop ein funkelndes Geschmeide anlegen.

Fashion-Looks

Der Style von Angelina Jolie

Man ahnt es nicht: Doch unter ihrem XXL-Tuch versteckt Angelina Jolie ein schwarzes Kleid und nudefarbene Pumps. Dazu trägt sie knallrote Lippen und ihre voluminöse Mähne fällt ihr locker über die Schultern. 
Die 42-Jährige wirft sich den Schal lässig über die Schulter und versteckt ihre zarten Kurven. Die Schauspielerin soll schon wieder abgenommen haben. 
Im grauen Couture-Kleid von Dior sieht Angelina Jolie bei der New Yorker Premiere von "First They Killed My Father" hinreißend aus. Und der pinkfarbene Lippenstift gibt diesem Look noch zusätzlich eine besondere Note.
Selbst Business-Outfits wie schlichte Bluse und Bleistiftrock wirken an Angelina Jolie einfach immer elegant. Und dieser Style, den sie übrigens bei einem Besuch der UN in New York präsentierte, wirkt mit knallrotem Lippenstift besonders schön.

84

Laut "Telegraph.co.uk" wird es den Schmuck mit Hollywood-Appeal vom 15. Juli bis zum 15. August zu sehen geben. Ausstellungsorte bilden die Luxushotels "The Grand Hotel" in Cap Ferrat und das "Hotel de Paris" in Monaco. Zusätzlich dürfen sich Jolie-Fans in China, der Türkei und den USA auf Ausstellungen freuen.

Wie es sich für eine engagierte UN-Botschafterin gehört, wird Angelina Jolie die kompletten Verkaufserlöse an die Kinderorganisation "Education Partnership for Children in Conflict" spenden, die bereits eine Schule in Afghanistan eröffnen konnte.

Die Zusammenarbeit zwischen Jolie und Procop ist keine neue, denn bereits seit 2008 designt die Schauspielerin immer wieder zusammen mit dem Juwelier ihres Vertrauens.

Ihren Verlobten Brad Pitt überraschte sie sogar einst zu Weihnachten mit einem Anhänger und ließ Procop mittels eines mikroskopischen Lasers eine geheime Nachricht für ihren Liebsten eingravieren.

So viel Kreativität scheint ansteckend zu sein, denn auch Brad Pitt kontaktierte Procop einige Zeit später, um seiner Angelina eine ganz besondere Überraschung zu machen: einen eigens für sie kreierten Verlobungsring, auf den die Welt gewartet hat.

Dass auch die Hochzeitringe ein gemeinsames Werk mit dem Schmuckdesigner Robert Procop sein werden, lässt sich nur erahnen - Angelina Jolie und Brad Pitt sind schließlich für so manche Überraschung gut.

inu

Ketten, Ringe + Co.

Schmucke Stars

Carey Mulligan hat es geschafft, ihre Schwangerschaft aus dem Rampenlicht rauszuhalten, und nicht über die Geburt ihres zweiten Kindes zu sprechen. Das soll aber Anfang September zur Welt gekommen sein. Nur ein paar Wochen später zeigt sich die frischgebackene Mutter in einem tollen schwarzen Kleid, das ihre schmale Silhuette perfekt in Szene setzt. Um den Hals trägt sie die "High Jewelry"-Kette bestehend aus Platinum, Smaragden, Onyx und Diamanten von Cartier. 
Diane Kruger erscheint in einem knallroten Kleid, das hochgeschlossen ihren Hals umwickelt. Sie trägt "Panthère de Cartier"-Ohrringe mit kleinen Pantherköpfen. Zu ihrem an sich schlichten Outfit das perfekte Accessoire. 
Sophia Coppola zieht in einem fast durchsichtigen Kleid alle Blicke auf sich. Es funkelt jedoch nicht nur auf ihrer Brust, sondern auch an ihren Ohren. 
Jessica Hart posiert zwischen zwei Modelkollegen in einem Metallic-Kleid. Dazu kombiniert sie mehrere Armreifen, Ringe und eine Kette von Cartier. 

187

Mehr zum Thema

Star-News der Woche