Amy Schumer

Kleider-Panik kurz vor den Oscars?

Dieses Problem kennt wohl jede Frau: Man hat einfach nichts zum Anziehen. So erging es jetzt auch Amy Schumer - und das kurz vor den Oscars!

Damit setzt sie wohl keinen Modetrend: Amy Schumer in dicker Felldecke

Damit setzt sie wohl keinen Modetrend: Amy Schumer in dicker Felldecke

Na nu? Was ist denn in (35) gefahren? Die US-Schauspielerin zeigt sich auf ihrem neuesten Instagram-Foto alles andere als modisch. Mit einem Kaffee bewaffnet steht sie mitten auf dem Bürgersteig - und ist dabei in eine dicke Kuscheldecke mit merkwürdigem Muster und Fellbesetz eingewickelt. Wenigstens an ihren Füßen geht es etwas stylischer zu: trägt zur Oma-Decke Booties von .

"Was zieht man an?", kommentierte die 35-Jährige den Schnappschuss und ergänzte den Hashtag #oscars. Hat der Hollywood-Star wenige Stunden vor der Preisverleihung etwa noch nichts zum Anziehen gefunden? Auch wenn ihr Post wohl ironisch gemeint war, finden die Fans Gefallen am außergewöhnlichen Look des "Dating Queen"-Stars. "Es wäre das witzigste Outfit in der Oscar-Geschichte!", ist sich ein Fan sicher. Ein anderer schlägt vor: "Wickel dich doch nächstes Jahr gleich in den Red Carpet ein."

Mehr zum Thema

Star-News der Woche