Alexandra und Theodora Richards
© Getty Images Alexandra und Theodora Richards

Alexandra Richards + Theodora Richards Diese Models rocken

Alexandra Richards und Theodora Richards, die schönen Töchter von "Rolling Stones"-Gitarrist Keith Richards, werden die neuen Gesichter des Labels "French Connection"

Mit Keith Richards' Töchtern Alexandra und Theodora will sich das Fashion-Label "French Connection" wohl ein bisschen Rock-Glamour à la "Rolling Stones" holen:

Die beiden Schwestern werden die Gesichter der neuesten Kampagne und machen damit den anderen Stones-Töchtern Georgia und Lizzie Jagger im Modelbusiness weiter Konkurrenz. Die Mädels nehmen das allerdings freundschaftlich - Theodora und Alexandra Richards modeln seit Jahren, standen sogar schon zusammen mit Lizzie Jagger für eine Kampagne von "Thommy Hilfiger" vor der Kamera.

Theodora und Alexanda Richards haben sichtlich Spaß an ihrem Modeljob
© WireImage.comTheodora und Alexanda Richards haben sichtlich Spaß an ihrem Modeljob

Theodora Richards sagte gegenüber dem Magazin "Gracia", sie nehme ihren Job sehr ernst, habe aber manchmal natürlich auch Ausrutscher: "Das Schlimmste was mir jemals passiert ist, ist zu einem Shooting zu spät gekommen zu sein. Ich hab mich schrecklich gefühlt - das Mindeste was man machen kann, ist pünktlich zu erscheinen!"Und ihre 23-jährige Schwester Alexandra fügte hinzu: "Wir ruhen uns nicht darauf aus, einen berühmten Vater zu haben. Gerade weil wir einen Namen haben, setzen die Leute besonders hohe Erwartungen an uns!"

Von Vater Keith wurden die Mädchen in ihrer Model-Karriere immer unterstützt. Die 24-jährige Theodora dazu: "Er sieht das Modeln als gute Gelegenheit, viel zu reisen und etwas von der Welt zu sehen, er vertraut uns." Und das scheinbar zu Recht: Im Alter von 17 Jahren stand Theodora bereits für die amerikanische "Vogue" vor der Kamera und warnte im Interview junge Mädchen davor, sich zu knapp zu kleiden: "Man sollte etwas Respekt vor seinem Körper haben!"

Statt sich im Glanz ihres Daddys zu sonnen, treiben Alexandra und Theodora Richards ihre Karriere ehrgeizig voran - auch nach der "French Connection"-Kampagne wird man von den blonden Rock-Töchtern bestimmt noch einiges hören.

dla