Alexandra Daddario

Look des Tages

Ein raffiniertes Kleid mit verschiedenen Netzmustern bescherte Alexandra Daddario bei der "The Layover"-Premiere einen gelungenen Auftritt.

Alexandra Daddario weiß sich in Szene zu setzten: Mit funkelnden Augen und breitem Lächeln strahlt sie in die Kamera

Alexandra Daddario weiß sich in Szene zu setzten: Mit funkelnden Augen und breitem Lächeln strahlt sie in die Kamera

Ton in Ton: Zu ihren hellblauen Augen kombinierte Schauspielerin (31, "Baywatch") bei der Premiere von "The Layover" in Los Angeles ein nachtblaues Kleid. Die hochgeschlossene Robe überzeugte mit einem Mix verschiedener, grober Maschen. Rautenförmige Netzteile wechselten sich mit altmodischen Formen und runden Mustern ab. Besonders raffiniert und praktisch zum Posieren: Unter reizvollen Aussparungen an der Taille versteckten sich sogar Taschen. Die schwarzen Pointed-Toe D'Orsay Heels der Baywatch-Schönheit zauberten ihr mit einem dreieckigen Ausschnitt einen schmalen Fuß.

Mit ihrem Styling für den Auftritt auf dem roten Teppich gelang Daddario eine gute Mischung: Ein eher unordentlicher Pferdeschwanz verliehen dem Look Lässigkeit, wohingegen das Make-up für Eleganz sorgte. Ein knallroter Lippenstift und bräunlicher Lidschatten ließen die 31-Jährige frisch erstrahlen. Dezente Ohrstecker, ein goldener Armreif und eine hochwertige Uhr rundeten das Outfit ab.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche