Alexander McQueen

Stars trauern um Alexander McQueen

Nur einen Tag nach dem überraschenden Tod des Stardesigners Alexander McQueen haben zahlreiche Stars wie Sarah Jessica Parker ihr Beleid bekundet

"Ich war geschockt und von Trauer überwältigt, als ich vom viel zu frühen Tod des genialen gehört habe", ließ in einem Statement verlauten, nachdem sie vom Tod des Stardesigners erfahren hatte. Auf dem roten Teppich und in ihren Filmen trug sie immer wieder Kreationen des 40-Jährigen.

In Memoriam

Zu jung gestorben. Unvergessen.

30. November 2013: Paul Walker stirbt bei einem Autounfall in Los Angeles.  Der 40-jährige "The Fast and the Furious"-Star stirbt, als sein 2005 Porsche Carrera GT in einen Baum rast und in Flammen aufgeht. Der Fahrer des Wagens, Walkers guter Freund Roger Rodas, kommt ebenfalls ums Leben.
Platz 11: Cory Monteith (29)
Gedenken an Whitney Houston
31. Januar 2012: Leslie Carter, Schwester von Nick und Aaron Carter, stirbt im Alter von 25 Jahren.

51

Mit Kate Moss war Alexander McQueen eng befreundet. Sie war sogar seine Trauzeugin, als er 2000 seinen Freund George Forsyth hei

Mit Kate Moss war Alexander McQueen eng befreundet. Sie war sogar seine Trauzeugin, als er 2000 seinen Freund George Forsyth heiratete.

Lee Alexander McQueen wurde am Donnerstagvormittag tot in seiner Londoner Wohnung aufgefunden. Noch immer gibt es keine genauen Angaben zur Todesursache. Viele Medien spekulieren jedoch, dass er Selbstmord begangen habe.

Auch , die zu seinen engsten Freunden zählte, ließ durch ihren Sprecher ihr Beileid bekunden: " ist geschockt und am Boden zerstört über den Verlust ihres geliebten Freundes Lee McQueen. Ihre Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei seiner Familie."

Doch auch andere , die dem Designer nicht so nahe standen wie das Supermodel, meldeten sich zu Wort. So twitterte : "Ich weiß nicht, was ich sagen soll, so geschockt bin ich." Und Musiker schrieb: "Du warst einer der besten, Mann. Ich hätte dich gerne mal getroffen."

Auch ließ es sich nicht nehmen, ihre Trauer öffentlich zu teilen: "Lee McQueen war ein wahrlich einzigartiger Visionär in der Modewelt. Ein Schöpfer von Schönheit. Was für eine Tragödie." Ebenso wie , die den Designer als "Meister der Mode, kreatives Genie und Ikone aller Zeiten" würdigte.

Wann Alexander McQueen beerdigt wird, ist bislang noch nicht bekannt - sicher werden ihm jedoch viele Stars die letzte Ehre erweisen.

jgl

Star-News der Woche