Al Bano + Romina Power

Ihre Tochter Cristèl Carrisi hat geheiratet

Cristèl Carrisi, die Tochter von Al Bano und Romina Power, hat ihren kroatischen Millionär geheiratet. Die Braut gab sich in einem traumhaften Hochzeitskleid das Jawort

Al Bano + Romina Power: Ihre Tochter Cristèl Carrisi hat geheiratet

Al Bano und Romina Power im Glück

Cristèls Mutter Romina Power freut sich über den Anblick ihrer wunderschönen Tochter. Rechts im Bild ist ihr Vater Albano Carrisi zu sehen.

Cristèls Mutter Romina Power freut sich über den Anblick ihrer wunderschönen Tochter. Rechts im Bild ist ihr Vater Albano Carrisi zu sehen.

Gestern (3. September) gaben sich Cristèl Carrisi und der kroatische Millionär Davor Luksic im italienischen Städtchen Lecce das Jawort. Das Glück war Cristèls Eltern, und , deutlich anzusehen.

Die Hochzeit von Cristèl Carrisi

Die 30-jährige Braut kam nicht in einer Kutsche, sondern in einem Dreirad-Mobil der italienischen Marke Piaggio (Modell "Ape Calessiono") vor die Kathedrale San Matteo vorgefahren. Das niedliche Fahrgestell war mit einer Blumenpracht geschmückt. Als Cristèl die Stufen der Kathedrale hochkam, wurde sie von ihrer Mutter Romina Power freudestrahlend empfangen. Auch ihr Vater war vor dem Eingang, um seine Tochter kurz darauf zum Altar zu führen, wo Bräutigam Davor sehnsüchtig auf seine Braut wartete.

Cristèls märchenhaftes Brautkleid

Cristèl sah traumhaft schön aus: Ein langer Schleier aus Tüll und zarter Blumenstickerei zierte das Haupt der blonden Italienerin. Dazu trug sie eine zusammengesteckte Frisur mit seitlichem Flechtwerk. Das Kleid mit schmalen Trägern und einem tiefen Dekolleté war ebenfalls mit Blumen bestickt, der Rockteil bestand aus vielen Lagen Tüll.

Was für eine wunderschöne Braut: Cristèl Carrisi kommt in einem märchenhaften Hochzeitskleid an der Kathedrale San Matteo im italienischen Apulien an.

Was für eine wunderschöne Braut: Cristèl Carrisi kommt in einem märchenhaften Hochzeitskleid an der Kathedrale San Matteo im italienischen Apulien an.

Die Schicksalsschläge von Al Bano und Romina Power

Nach den vielen Schicksalsschlägen des Musik-Duos Al Bano und Romina Power, war der gestrige Tag ein besonders glücklicher.

1994 ist ihre älteste Tochter Ylenia (damals 23 Jahre alt) in New Orleans spurlos verschwunden und wurde 2014 für tot erklärt. 1999 ließ sich das Paar scheiden, steht jedoch trotzdem noch gemeinsam auf der Bühne.

Im April 2016 starb Al Banos Nichte Natascha viel zu jung an einer schweren Krankheit. Nach so viel Leid für Al Bano und Romina Power, war Cristèls Hochzeit ein umso größeres Geschenk.

Ganz schön spezielle Brautkleider

Die unkonventionellsten Hochzeitskleider der Stars

Die Designerin und Bloggerin Rumi Neely wählt für ihre Hochzeit ein transparentes Kleid. Auf einem Foto, das die amerikanische Bloggeirn mit japanischen, holländischen und schottischen Wurzeln auf ihrem Instagram-Profil teilt, sieht man deutlich, wie durchsichtig das Kleid ist. Die Vorderseite ist jedoch noch imposanter... 
Von vorne ist die Besonderheit des Kleides noch besser zu erkennen: Ein hoher Beinschlitz und durchsichtige Cut-Outs auf der Vorderseite lassen die bodenlange Robe sehr sexy wirken. Dazu sind die Schultern freigelegt. Auf jeden Fall ein sehr außergewöhnliches Brautkleid. 
Alexandra Edwards, PR-Managerin von Jimmy Choo aus London, heiratete während einer dreitägigen Zeremonie in Italien ihren Verlobten Carlo Carello, der einst mit Prinzessin Beatrice von York anbandelte und ein guter Freund von Prinz Harry ist. Die Braut trägt ein aufwendiges Kleid mit Steinen und Blumen bestickt, und verziert mit Spitze und Tüll. Die Designerin Naeem Khan kreierte schon Kleider für Michelle Obama und Herzogin Catherine. Unter dem vollen Rock trägt sie natürlich Schuhe von Jimmy Choo. 
Schon zur standesamtlichen Hochzeit in London entschied sich Alexandra für ein besonderes Kleid. Schlicht aber extravagant zugleich ist diese Kreation von Esme Vie. Dazu trägt sie ein Haarband-Krönchen von Miu Miu und Manolo Blahnik Schuhe. 

31

Mehr zum Thema

Star-News der Woche