David Beckham
© Getty David Beckham

David Beckham Hüllenlos für Armani

David Beckham tut es wieder: Der Starkicker wirbt für die Unterwäsche von Emporio Armani und macht - wie immer - eine gute Figur

Die englische National-Elf hat zur diesjährigen EM bekanntlich Pause. Und was macht ein Starkicker wie David Beckham da? Er tut das, was er eigentlich noch viel besser kann als Fußball spielen: Leicht bekleidet und lasziv seinen Waschbrettbauch auf Werbeplakaten zeigen.

In San Francisco wird in diesen Tagen die neue Unterwäsche-Kampagne von Emporio Armani vorgestellt und Becks ist wieder mit von der Partie. Die renommierten Modefotografen Mert Alas und Marcus Piggott fotografierten den Mann von Posh-Spice Vicoria Beckham am kalifornischen Strand von Malibu in verführerischen Posen.

Ab dem 23. Juni ist die Kampagne samt Fotos auf der Website von Armani zu sehen. Auch in Sport-, Mode- und Lifestyle-Magazinen sowie auf signifikanten Reklameflächen in Großstädten wie New York, Los Angeles, London, Mailand, Rom, Paris und Tokio werden die Aufnahmen erscheinen. Und mal ehrlich: So sehen wir David doch noch viel lieber als auf dem Rasen.

rbr

Überlebensgroß und halbnackt: David Beckhams aktuelle Kampagne für Armani in San Francisco
© Wireimage.comÜberlebensgroß und halbnackt: David Beckhams aktuelle Kampagne für Armani in San Francisco