Philips Sonicare Zahnkosmetik-Teaser
© neoblues / Fotolia Philips Sonicare Zahnkosmetik-Teaser

Zahnkosmetik Strahlende Schönheit

George Clooney, Johnny Depp oder Tom Cruise haben das, was sich viele Menschen wünschen: Zähne, die perfekt sitzen. Das können Sie auch!

Die besten Tipps für die Zahnpflege

Bei der Oscar-Verleihung, dem größten Schaulaufen der Welt, blitzten sie um die Wette: Superstars aus Film und Fernsehen trafen und übertrafen sich gegenseitig mit perfekten Zahnreihen. Mindestens so wichtig wie die Verleihung an sich ist der Gang über den roten Teppich vor dem Event. Ein Zwinkern hier, ein Wink da, Küsschen für einige Auserwählte und ein kurzes Shakehands mit der Presse. Das alles garniert mit einem breiten, strahlenden Grinsen.

Doch glauben Sie bloß nicht, alle Stars wären schon mit einem perfekten Gebiss auf die Welt gekommen: Ein nicht unerheblicher Teil der Filmgagen von George Clooney, Johnny Depp oder Tom Cruise dürfte in die Geldbeutel ihrer Zahnärzte geflossen sein. Es scheint sich gelohnt zu haben: Alle drei durften sich schon "Sexiest Man Alive" nennen. Mit Überbiss und schiefen Zähnen wäre ihnen dieser Titel höchstwahrscheinlich verwehrt geblieben.

Doch was muss passieren, damit aus krummen, gelblichen Hauern gerade, glänzende Zähne werden? Wir zeigen Ihnen, was alles in der Macht von Zahnärzten und Kieferchirurgen steht, wie viel Zeit und Geld so ein Hollywood-Grinsen verschlingen kann und was zu tun ist, um Ihre Zähne ganz günstig schön und gesund zu halten.

>> Hier geht es zur Bilderstrecke