Hotel "Espa at the Europe" in Südirland.
© PR Hotel "Espa at the Europe" in Südirland.

Wellness Feenwelten

Traumreisende aufgepasst: In Südirland kann man sich den Elementen ganz nah fühlen

Wasser und Lichtspiele im Spa-Bereich.
© PRWasser- und Lichtspiele im Spa-Bereich.

Wer sich nach einer Auszeit verzehrt,

der wird sich im "Europe Hotel & Resort" im irischen Killarney perfekt aufgehoben fühlen. die Gegend verzaubert mit saftigen Wiesen, violett schimmernden Bergen, stillen Seen und mystischen Sagen.

Der Style: Die Elemente Licht, Erde und Wasser prägen das Design des Hotels in harmonischer Abstimmung mit der atemberaubenden Landschaft der grünen Insel. Organische Formen und natürliche Materialien wie Leder, Eichenholz und Granit schaffen ein wohliges Ambiente.

Der Spa: Allein beim Abtauchen im Panorama-Pool tankt die Seele auf. Zum Aufwärmen geht es in die Thermalsuite mit umfangreichem Sauna-Parcours und Eisbrunnen. Im Anschluss sorgen ganzheitliche Rituale der Kult-Marke ESPA für Erdung und Entspannung. Neben Hot-Stone-Massagen oder Treatments mit Meeresalgen locken Behandlungen mit reinigendem Schlamm von Oshadi: Der mit Heilpflanzen angereicherte Lehm kann gereizte Haut wieder beruhigen.

Das Highlight: Der "Jet Lag Eliminator" sorgt per Aromatherapie für einen natürlichen Schlafrhytmus (60 Minuten, ca. 115 Euro).

Adresse: ESPA at the Europe, Killarney, Co. Kerry, Ireland,
Tel 00353/647 13 33, www.espaattheeurope.com

Nicht nur am Pool scheinen Architektur und Natur ineinander überzugehen.
© PRNicht nur am Pool scheinen Architektur und Natur ineinander überzugehen.