Tyra Banks
© Getty Images Tyra Banks

Tyra Banks Lass dein Haar herunter

Tyra Banks gibt offen zu, dass ihr Haar unecht ist. Jetzt will sie in ihrer TV-Show zeigen, was sie wirklich "drunter" trägt

Immer perfekt aussehen: Das gelingt Tyra Banks im Job, als Model und auch privat ziemlich gut. Dass aber hinter dem perfekten Look entweder viel Arbeit oder eine große Kiste voller Tricks steckt, will sie nun alle wissen lassen.

"Dies sind unechte Haare", gibt das Supermodel im Bezug auf ihre Mähne zu. Wie die amerikanische Fernsehsendung "Entertainment Tonight" berichtet, will sie nun in der nächsten Sendung ihrer TV-Show Haare lassen. "Ich habe mich schon ohne Make-up, mit Cellulite am Po und auf unretouchierten Fotos gezeigt, aber keiner kennt meine echten Haare", so die 35-Jährige.

Mit nassen, natürlichen Haaren will Tyra auf die Bühne treten und sich live in ihrer "Tyra Banks Show" frisieren lassen. Damit möchte sie Frauen und vor allem jungen Mädchen zeigen, dass sie hinter der Fassade aus Perücken und Haarteilen, eigentlich "ganz normal" aussieht.

Für ihre Show sahnte das multitalentierte Model bereits einen "Emmy" ab. Völlig zurecht - Tyra Banks nimmt "Reality TV" halt wörtlich und scheut sich auch nicht vor haarigen Sendungen.

dla

Update:
Am Mittwochabend (9. September) hielt Tyra Banks ihr Versprechen und präsentierte sich ihrem Publikum mit nassen Haaren. Das Video können Sie sich hier anschauen:

Video