Schönheit und Talent
© Getty Images Schönheit und Talent

Trendsetter Schönheit und Talent

Diese drei Beauty-Heldinnen sind jung, erfolgreich - und sehen blendend aus. In "Gala Style" verraten sie, was sie dafür tun

Amber Anderson - Model

Sie modelt und schauspielert - und hat auch musikalisch was drauf: Amber, 20, spielte schon für die Queen auf dem Klavier. Seit drei Jahren lebt die Schottin in London. "Schönsein" ist ihr Kapital, trotzdem schwärmt sie von Pommes mit Mayo. Und sie hat uns noch mehr verraten.

Ambers Favoriten
© Getty Images/ PRAmbers Favoriten

So sehen andere mich: Weil ich so viel arbeite, halten mich einige für sehr still und konservativ. Wer mich gut kennt, weiß aber, dass ich gerne ausgehe und tanze, wenn ich freihabe.
Mein Lieblingslook: Ich probiere viel herum. Momentan liebe ich den Appeal der Vierzigerjahre: klassische rote Lippen und viel Eyeliner.
Makeup trage ich... tagsüber wenig, weil ich meiner Haut zwischen den Jobs eine Pause gönnen will. Aber ich liebe großes Make-up am Abend, damit fühle ich mich glamourös und selbstbewusst!
So halte ich mich fit: Ich habe zweimal wöchentlich Personal Training, dazu boxe und laufe ich, mache Pilates und Yoga. Weil ich mich leicht langweile, muss ich mich mit unterschiedlichen Sportarten motivieren.
Meine Haut kann nicht ohne... dass ich täglich Unmengen Wasser trinke.
Mein Lieblings-Beauty-Produkt ist... der "Sensibio H2O"-Make-up-Entferner von Bioderma - der passt perfekt zu meiner empfindlichen Haut.
Am besten entspanne ich mich... wenn ich im Pyjama Filme gucke und Tee trinke, am liebsten mit Freunden oder mit meiner Familie.

"Sensibio H2O" von Bioderma, 250 ml, ca. 15 Euro. Lippenstift "Rouge Interdit" von Givenchy, ca. 28 Euro. "Bare Body Night Cream" von Kenzoki, 200 ml, ca. 54 Euro.

Caroline Wozniacki - Tennisprofi

Die heute 22-Jährige führte ab Oktober 2010 für 67 Wochen die Tennis-Weltrangliste an. Auch optisch spielt die Dänin polnischer Herkunft in der ersten Liga - nicht zuletzt, weil Authentizität für sie immer an erster Stelle steht.

Carolines Favoriten
© Getty Images/ PRCarolines Favoriten

Gutes Aussehen bedeutet... auf mich und meinen Körper zu achten. Ich versuche immer, möglichst natürlich zu bleiben, um auch in High Heels auf dem roten Teppich noch ich selbst zu sein.
So halte ich mich fit: Ich trainiere jeden Tag, zusätzlich boxe ich und gehe joggen. Genauso wichtig ist es aber, mich zu entspannen und Spaß mit Freunden zu haben. Nur mit dieser Balance kann man auf Dauer Höchstleistungen bringen.
Makeup trage ich... wenn ich mich präsentieren und gut aussehen will. Ich schminke mich am liebsten selbst. Wenn ich spiele, benutze ich kaum Make-up.Viel wichtiger ist Sonnenschutz! Den verwende ich täglich, selbst wenn ich nicht auf dem Platz bin.
Ich kann nicht ohne... die "Refining Mask" von Proactiv. Macht meine Haut Probleme, lasse ich die Maske über Nacht einwirken - und mein Teint hat sich am nächsten Morgen beruhigt.
In meiner Handtasche habe ich immer... Blasenpflaster! Ob Tennisschuh oder High Heel, man weiß nie, wann eine Blase kommt. Mit den Pflastern kann ich meine Lieblingsschuhe trotzdem tragen.
Am glücklichsten bin ich... zu Hause in Dänemark. Ich bin froh, dass ich die Welt bereisen kann - noch mehr liebe ich es aber, nach Hause zu kommen.

Wasserfeste Sonnencreme "Sol family" von Oriflame, 100 ml, ca. 17 Euro (über oriflame.de). Gesichtswasser "Revitalising Toner" von Proactiv Solution, 120 ml, ca. 24 Euro. "Blasenpflaster Caroline Wozniacki" von Compeed, ab ca. 5 Euro

Bonnie Strange - Wunderkind

Als Model, Fotografin, Bloggerin und Inhaberin des "Shit Shop" setzt sich die 25-jährige schräge Berlinerin schon von Berufs wegen intensiv mit dem Thema Schönheit auseinander.

Bonnies Favoriten
© Getty Images/ PRBonnies Favoriten

So würde ich mich selbst beschreiben: Ich bin kein typisches Mädchen, ich bin praktisch veranlagt und verliere mich nicht so gerne in Beauty-Details.
So sehen mich andere:Mit Sicherheit denken viele, ich verbringe den halben Tag vor dem Spiegel. Das ist aber völliger Blödsinn.
Gutes Aussehen ist für mich... nicht interessant. Ein äußerlich schöner Mensch kann von innen so hässlich sein, dass die Hülle nichts wert ist.
Meine Ernährungsphilosophie ist: Go veggie! Ansonsten denke ich nicht viel über Essen nach. Ich halte nichts von Diäten.
So bleibe ich in Form: Ich bin kein Fan von Fitness-Studios. Ab und zu lasse ich mich zu einem Step-Aerobic-Kurs mit Freundinnen verleiten, am liebsten mit 80ies-Musik und entsprechenden Outfits! Tanzen ist sowieso das beste Training - nichts hält fitter als eine durchtanzte Clubnacht. Allerdings muss man den Alkohol weglassen.
Mein Beauty-Must-have: Lippenstift! Und zwar in allen Nuancen. Sobald man Farbe auf den Lippen hat, sieht man geschminkt und frisch aus. Ich gehe nie ohne aus dem Haus.
Mein Lieblings-Spa... ist mein Badezimmer. Das ist jederzeit verfügbar.
Meine Haut kann nicht ohne... Cold Cream von Avène. Die wirkt wahre Wunder. Es kam vor, dass ich meinen Freund deswegen nachts zur Apotheke schickte...
Am glücklichsten bin ich... wenn ich viel zu tun habe.

"24h-Schwerelose Pflege Schaumkur" von Pantene Pro-V, 150 ml, ca. 7 Euro. "Cold Cream" von Avène, 250 ml, ca. 12 Euro. "Coconut Body Butter" von The Body Shop, 300 ml, ca. 17 Euro.