Rihanna
© Getty Images / Wireimage.com Rihanna

Trenddüfte Dieser Frühling rockt!

Parfum-Designer lassen sich jetzt vom rasanten Lebensgefühl des Rock'n' Roll inspirieren und kreieren aufregende Düfte, die alle eines gemeinsam haben: Sie sind sexy und geheimnisvoll

Rock'n' Roll lebt

und wird bis heute immer wieder neu interpretiert. Stars wie Rihanna lieben Lederoutfits, knallige Farben und nietenbesetzte Accessoires und auch die Parfum-Designer schwimmen in diesem Frühling auf der rockigen Welle mit.

Für rebellische Glamour-Queens: "Innocent Rock" von Thierry Mugler (50 ml, ca. 42) und "Black XS" von Paco Rabanne (50 ml, ca. 40 Euro)
© PRFür rebellische Glamour-Queens: "Innocent Rock" von Thierry Mugler (50 ml, ca. 42) und "Black XS" von Paco Rabanne (50 ml, ca. 40 Euro)

Sie kreieren aufregende, moderne Düfte, die alle ein gemeinsames Kennzeichen haben: Sie sind unwiderstehlich, sexy und geheimnisvoll - genau das Richtige für Rebellinnen, die sich ultracool geben und mit extravaganten Auftritten Aufsehen erregen möchten.

"Black XS" von Paco Rabanne bringt den Trend auf den Punkt. Im Zentrum der betörenden Komposition steht die schwarze Christrose - eine Blume, der mysteriöse Kräfte nachgesagt werden. Preiselbeeren, schwarzes Veilchen und Patschuli vollenden das temperamentvolle Arrangement.

Auch Thierry Muglers "Innocent Rock" umweht die spannende Aura der Rebellion: Der Duft von roten Rosen und schwarzem Pfeffer ist ein gewagter Mix aus Provokation und Leidenschaft.