Taylor Swift

Singende Beauty-Botschafterin

Vom Country-Küken zur Make-up-Prinzessin: Taylor Swift ist das neue Gesicht der Kosmetikmarke CoverGirl

Taylor Swift

Für könnte es besser nicht laufen: Mit ihren 20 Jahren gehört sie zu den großen Stars der Country-Musikszene, wurde bereits mit dem und einem Country Music Award ausgezeichnet.

Augen-Make-up

Besondere Augenblicke

Er hat ein bisschen was von Batman, einen Hauch von Marilyn Monroe und könnte glatt zum Einbruch von Dagobert Ducks Tresorraum verführen: Der Beauty-Look, den Lady Gaga für ihre Super-Bowl-Halftime-Performance trägt, ist nicht nur atemberaubend cool, sondern auch atemberaubend teuer. Ihre Make-up-Artistin, Sarah Tanno, verwendet dafür nämlich eine Reihe von "Marc Jacobs Beauty"-Produkten im Wert von etwa 800 Euro. Günstig ist das nicht. Gelohnt hat es sich dennoch.
Lady Gagas Augen-Make-up zum Super Bowl war natürlich besonders auffällig. Großflächig und rot glitzernd passt ihr Lidschatten perfekt zum Glitzer-Outfit in Rot und blauen Fingernägel. Wer "The Star-Spangled Banner" besingt, muss schließlich passend gestylt sein.
Mit schwungvollem Eyeliner und superlangen Wimpern kuschelt sich Katy Perry in ihren geliebten Frottee-Bademantel.
Zu der australischen Premiere von Margos Spuren betont Cara Delevigne ihre Augen mit einem orangefarbenen Lidschatten. Durch das Verblenden auf dem oberen und unteren Lid entsteht ein weicher Übergang, der perfekt zum blauen Kleid und Augen passt.

105

Und nun startet das Goldlöckchen aus Wyomissing, Pennsylvania, auch als Werbegesicht für durch: Taylor wird die neue Botschafterin für die Kultmarke CoverGirl. "Taylor ist wunderschön und inspirierend mit einem unangestrengt schicken Style", erklärt Markenmanager Vince Hudson die Entscheidung gegenüber "wwd.com". "Das macht sie zur perfekten Person, um die neue luxuriöse Serie von CoverGirl-Produkten im nächsten Jahr zu repräsentieren."

Um welche Art von Schönmachern es sich genau handelt, wurde noch nicht bekannt gegeben. Fest steht aber bereits, dass es ab Januar 2011 eine umfangreiche TV-, Print- und Verkaufsstellenkampagne mit Taylor geben wird.

Sie tritt damit in die Fußstapfen von charismatischen Ladies wie , und . "Was ich an am meisten mag ist, dass man sich in einen ganz andren Typ verwandeln kann", zitiert "radaronline.com" das Country-Küken. "Ich mag es natürlich, wenn ich einkaufen gehe oder mich in meinem Zuhause in Nashville entspanne. Wenn ich aber auf die Bühne gehe, spiele ich gern mit meinen Looks." Klingt, als sei Taylor Swift die perfekte Wahl als neues CoverGirl.

gsc

Star-News der Woche