Tara Reid

Aus faltig mach glatt

Nach einer verpfuschten Beauty-OP vor sechs Jahren kann Tara Reid sich endlich wieder im Bikini zeigen. Ein korrigierender Eingriff hat geholfen.

Sechs Jahre ist die Schönheitsoperation her, die bis heute bereut. Damals wollte die Schauspielerin durch eine Fettabsaugung einen strafferen Bauch bekommen, doch das Resultat war erschreckend: Unschöne Hautlappen hingen schlaff über ihren . "Mein Bauch wurde zum welligsten und faltigsten Ding überhaupt. Ich sah fast wie abgeschlachtet aus", so einige Monate nach dem Eingriff. Ihr Bauch sah so verschandelt aus, dass sie angeblich sogar einige ihrer Filmangebote verlor. Bauchfrei zeigte sie sich seitdem nur ungern.

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Gut, wirklich natürlich war der Look von "Baywatch"-Star Pamela Anderson nie. Im Jahr 2000 hatte sie aber wenigstens noch sympathische Züge und ein natürliches Lachen.
Eine Frau, ein Look: Pamela Anderson 2012 mit ihren typischen Markenzeichen. Auftoupierte, blonde Mähne, stark akzentuierte Smokey-Eyes und die Haut kräftig gebräunt.
Bei den Filmfestspielen in Cannes 2017 erschreckt Kult-Playmate Pamela Anderson dagegen Fans und Fotografen mit ihrem "neuen" Look. Glanzstellen weisen auf massiven Botoxeinsatz hin, doch vor allem die Mimik der Amerikanerin hat keinerlei Ähnlichkeit mehr mit ihrem früheren Ich.
An der Seite ihres damaligen Ehemannes Lothar Matthäus sieht Liliana Nova 2007 noch natürlich und hübsch aus. Das aufstrebende Model zeigt sich gern mit perfektem Make-up und in Glamourroben.

268

Inzwischen hat sich die 34-Jährige laut "UsWeekly" noch einmal unters Messer gelegt, um die Stümpereien ihres ersten Beayty-Docs entfernen zu lassen. Das Ergebnis ließ Tara Reid am Wochenende in Las Vegas auf dem "Love Festival" im "The Palms Casino Resort" sehen. Dort zeigte sie sich und ihren neuen Bauch stolz in einem leuchtend grünen . Auch wenn Tara ein paar Kilo mehr auf den Rippen nicht schaden würden, so sieht ihr Bauch wieder schön glatt und straff aus - so wie sie ihn schon vor sechs Jahren gerne haben wollte.

rbr

Star-News der Woche