Star-Work-out

Schlank und schön für die Awards

Golden Globes, Baftas, Oscars: Monate vorher bereiten sich die Stars für die glamourösen Preisverleihungen schon vor. Sportpläne, Diäten, Facials, Bräunungsduschen, Anproben mit Stylisten und das Feintuning mit Friseur und Visagisten - und dann entspannt in die Kameras strahlen, so geht's!

Jennifer Lawrence + Kate Hudson

Einige Monate vorher

Egal, ob Stars für die "Golden Globes", die britischen "Baftas" oder die "" in Hollywood selbst nominiert worden sind oder ob sie die Preisverleihungen als Gast besuchen werden, sie müssen sich für die aufregende und wichtige "Award-Season" vorbereiten.

Viele Celebrities entspannen gerne zum Jahreswechsel auf der Promi-Insel St. Barths oder tanken Sauerstoff beim Wintersport in Aspen oder Gstaad - oder machen eins nach dem anderen. Der Stylist oder sollte auf jeden Fall schon mal aus dem Urlaub angerufen und instruiert werden, das klappt auch mit einem Cocktail in der Hand am Strand oder beim Aprés-Ski.

Fashion-Looks

Die Tops und Flops der Golden Globes 2016

Der Look an sich ist für Heidi Klum nicht überraschend, das fedrig-flusige Kleid von Marchesa gefällt uns für den roten Teppich aber gar nicht.
Wie die Sonne leuchtet Jennifer Lopez im gelben Haute-Couture-Kleid von Giambattista Valli.
So richtig will uns Kate Hudsons freizügiger Glitzer-Zweiteiler von Michael Kors nicht gefallen, und das trotz durchtrainiertem Bauch.
Im absoluten Traumkleid von Zuhair Murad Couture dürfen wir Jenna Dewan-Tatum bewundern.

41

Rund einen Monat vorher

Gut, die Bustierrobe aus Hightech-Material ist geordert, aber die Arme und die Brustmuskeln sollten dafür definitiv noch trainiert werden. Die Personal Trainerin von und Amanda Sexfried, Lacey Stone, empfiehlt ein ganzes Paket von Sportarten, um richtig in Form zu kommen, nämlich: Cardio-Training, Spinning, Intervall-Training kombiniert mit Yoga oder Barre-Training.

Die Stars, die sowieso jeden Tag trainieren, können das an zwei bis drei Tagen die Woche 20 Minuten am Tag fortführen. Wenn die hautenge Robe aber auch mit formender Spanx-Unterwäsche noch nicht passt, dann sollte der Personal Trainer schon morgens vorbei kommen und den Klienten zum Joggen abholen. Aber bitte mit integrierten Sprints.

Ernährung + Diät

Vegan, aber sexy!

TV-Liebling Lea Michele ("Glee") hat tierischen Produkten ebenfalls abgeschworen.
"Die Leute denken, ich esse nur Gras", scherzt die Schauspielerin gegenüber "nydailynews.com". Dass das Gegenteil der Fall ist, zeigt sie ihren Fans gerne mit leckeren Gerichten auf Instagram. Diesmal die Zutaten für einen Wrap.
Model Cathy Fischer verzichtet zu einem großen Teil komplett auf tierische Produkte, wie sie auf Instagram verrät. "Ich lebe nicht komplett vegan, aber man kann sehr lecker ohne Fleisch kochen und außerdem hält es auch noch fit", schreibt sie.
"Gesunde Ernährung steht bei mir ganz oben auf der Liste, denn der Spruch 'man ist, was man isst' ist meiner Meinung nach mehr als wahr. Deshalb wird im Hause Fischer immer gesund, frisch und überwiegend vegan gekocht", so Cathy weiter.

16

Gisele + Tom

Diät-Tagebuch

26.03.2016

Gisele Bundchen, Tom Brady

24 Tage vorher

Die Kleiderwahl ist entschieden und die Fitness-Routine in vollem Gang. Wie soll man es da noch schaffen, ganz viel Gemüse zu kochen, um sich ohne viele Kohlenhydrate zu ernähren? Lieferservices wie zum Beispiel "Klean" bieten extra "24-Tage-Angebote" an: Rührei, gebackene Süßkartoffeln und Gemüse-Stampf ist bei den Mahlzeiten, die es in vier kleinen Portionen pro Tag gibt, dabei.

1 bis 2 Wochen vorher

Wenn jetzt die vorher gesetzten Ziele (Gewicht, ins Kleid passen, Teint optimieren) noch nicht erreicht sind, dann sollte wirklich noch mehr trainiert werden und natürlich weiterhin kein Alkohol getrunken werden. Die Miniportion gegrilltes Hühnchen am Abend schmeckt doch gut mit einem Glas Wasser dazu. Von Champagner dürfen Stars eine Woche vor den Globes oder den Oscars nur träumen!

Am selben Tag

Golden Globes 2016

Die Beauty-Vorbereitungen der Stars

Beauty-Königin Charlotte Tilbury legt letzte Hand an das glamouröse Make-up von Schauspielerin Alicia Vikander.
Schauspielerin Amber Heard sieht gar nicht ein, sich vor den Golden Globes zu stressen. Stattdessen lässt sie sich vom Hairstylisten verwöhnen und genießt ein Glas Rotwein.
"Chillen mit einem Schokoladen-Golden-Globe", schreibt Brie Larson unter diesen Schnappschuss. In Hoodie und Jogginghose - und vor allem mit leckerer Nervennahrung - entspannt es sich vor dem Trubel ja auch besonders gut.
Auch Bond-Beauty Eva Green begibt sich in die Hände von Charlotte Tilbury. Ihre kultigen roten Lippen dürfen natürlich an einem solchen Abend nicht fehlen.

10

Einen Tag vor der Verleihung der ersehnten Awards könnte man noch einmal ordentlich in der Sauna schwitzen gehen. "Victoria's Secret"-Model Adriana Lima trinkt angeblich 12 Stunden vor dem großen Autritt nichts mehr, um einen hübsch flachen Bauch zu haben. Ob das gesund ist? Natürlich nicht, wird aber wohl von Hardcore-Performern praktiziert. Die andere Gruppe der Celebrities schlüpft in die formende Wäsche mit dem Körper, der doch jetzt wirklich schlank, optimiert, entschlackt und glatt wirkt.

Die Stimmung sollte entspannt sein - und leicht aufgeregt. Die Anstrengung wird sich gelohnt haben. Und dann gibt es den Champagner - endlich!

Star-News der Woche