Mischa Barton.
© Getty Images Mischa Barton.

Sonnenschutz Besser sonnen

Mischa Barton gehört zu den Stars mit Porzellanteint. Aber letztlich müssen alle cremen: Fünf wichtige Regeln, um die Sonne geniessen zu können und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen

Caudalie, Soleil Divin, Anti-Age Sonnenpflege für das Gesicht LSF 50, 40 ml, ca. 26 Euro.
© PRCaudalie, Soleil Divin, Anti-Age Sonnenpflege für das Gesicht LSF 50, 40 ml, ca. 26 Euro.

DO



1 In der Mittagszeit (12 bis 15 Uhr) im Schatten Siesta zu halten erspart 70 Prozent der sonnenbrandauslösenden UV-B-Strahlen!

2 Alle zwei Stunden nachcremen – das verlängert zwar nicht die Schutzzeit, versorgt die Haut aber mit Feuchtigkeit, die sie in der Sonne sehr stark einbüßt.

3 Thema Make-up in der Sonne – Foundation besteht aus Pigmenten, die Strahlen abblocken. Wer empfindliche Haut hat, sollte ein spezielles Sonnen-Make-up verwenden (etwa von Shiseido, Clinique, Lancaster).

4 Ab 40 Jahren ausschließlich höchste Lichtschutzfaktoren verwenden – reife Haut wird immer empfindlicher gegen UV-Licht.

5 Öfter mal einen Fruchtsaft trinken – Antioxidantien und Vitamine stärken den Eigenschutz der Haut.

DON'T

1 Vergessen, sich nach dem Schwimmen neu einzucremen – selbst das Etikett "wasserfest" bedeutet, dass nach dem Baden nur noch 50 Prozent des Schutzes auf der Haut bleiben, nach dem Abrubbeln sogar nur 20 Prozent!

2 Sparsam sein - Sonnencreme will verschwenderisch benutzt werden. Die Menge eines Kaffeelöffels gehört aufs Gesicht, ein übervolles Schnapsglas auf den Körper. Das sichert den angegebenen Schutzfaktor auf der Haut.

3 Dem Sonnenschirm allein vertrauen - sein Schatten spendet nur LSF 5 bis 8!

4 Auf After-Sun-Produkte verzichten - Knitterfältchen garantiert!

5 Eincremen im Hotelzimmer - die meisten Produkte wirken sofort.

1 "After Sun Fluid" von Babor, 7 x 2 ml, ca. 22 Euro. 2 "Allergische Haut Gel LSF 50+" von Ladival, 200 ml, ca. 18 Euro. 3 "XXL-Sungran" von Dr. Grandel, 30 Stück, ca. 18 Euro; "Sonnenempfindliche Haut" von Inneov, 30 Stück, ca. 24 Euro, in Apotheken.
© PR1 "After Sun Fluid" von Babor, 7 x 2 ml, ca. 22 Euro. 2 "Allergische Haut Gel LSF 50+" von Ladival, 200 ml, ca. 18 Euro. 3 "XXL-Sungran" von Dr. Grandel, 30 Stück, ca. 18 Euro; "Sonnenempfindliche Haut" von Inneov, 30 Stück, ca. 24 Euro, in Apotheken.