Sky du Mont klärt auf

Darum nahm er 20 Kilo ab

Nach der Trennung von Ehefrau Mirja du Mont hat sich Schaupspieler Sky du Mont optisch ganz schön verändert. Dabei war das eigentlich gar nicht geplant

Mirja du Mont, Sky du Mont

Es ist ziemlich still geworden um . Seit der von Ehefrau hat sich der charismatische Schauspieler weitesgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, besucht nur noch selten glamouröse Events und Partys.

Bei den Jupiter Awards in Berlin (29. März) überraschte der Kinostar dann Kollegen, Fans und Presse mit seiner drastischen Gewichtsabnahme. Kritische Blicke oder besorgte Nachfragen winkt der 69-Jährige, der am 20. Mai 70 Jahre alt wird, jedoch gleich ab.

Sky du Mont bei den Jupiter Awards 2017

Sky du Mont bei den Jupiter Awards 2017

Gewichtsverlust nach der Trennung

"Ja, ich habe 20 Kilo abgenommen", bestätigt Sky du Mont gegenüber GALA. Er fügt hinzu: "Ich habe nicht bewusst abgenommen. Das war das Leben! Jetzt geht es mir aber sehr gut. Ich bin glücklich und zufrieden mit meinem Gewicht, weil ich endlich wieder ohne zu Schnauffen die Treppe hochkomme."

Auch wenn der ohnehin schlanke Gentleman keinesfalls geplant hatte, 20 Kilo abzunehmen, scheint ihm das neue Körpergefühl also sichtlich gut zu tun.

Nach Bekanntgabe der Trennung war es zunächst Mirja du Mont, die mit einer totalen Typveränderung auf sich aufmerksam machte. Mit Nasenpiercing, düsterem Make-up und knappen Kleidern sorgte sie bei der Fashion Week für Gesprächsstoff.

Stars auf Diät

Die Abnehmer

Lange Zeit verhüllte Kim Kardashian ihre berühmten Kurven in weiten Outfits, wie hier. Jetzt hat die Zweifach-Mama offenbar wieder ein Gewicht erreicht, auf das sie sichtlich stolz ist, und verrät auch, wie sie das geschafft hat...
Stolz präsentiert Kim Kardashian in einem hautengen, asymmetrischen Kleid ihre schlanke Silhuette. Mit einem Tweet über ihre Diät sorgte sie gerade erst für Riesenaufregung: "Die Grippe kann eine tolle Diät sein", versehen mit dem Hashtag "2.7 Kilo runter" schrieb die zweifache Mutter und erntete sehr viel negative Kritik. "Stell dir vor, du würdest deiner Tochter das nach einer schlimmen Krankheit sagen", und "Da wundert mich nicht, dass Essstörungen so verbreitet sind" sind nur einige der Kommentare unter dem Post der 36-Jährigen. 
Anna Netrebko, wie wir sie kennen und lieben. Weibliche Rundungen und ein üppiges Dekoletté gehören zur russischen Star-Sopranistin einfach dazu.
Wow, was für ein Körper! Opern-Königin Anna Netrebko sichtlich erschlankt im April 2017.

217

Star-News der Woche