Rosie Huntington-Whiteley + Jason Statham

Sexy Grüße aus dem Liebesurlaub

Hollywoodschönheit Rosie Huntington-Whitley urlaubte mit ihrem Verlobten, dem sexy Action-Star Jason Statham, vor den Golden Globes auf der thailändischen Insel Phuket. Über Instagram ließen die schöne Blondine und der durchtrainierte Schauspieler ihre Fans an ihrer Reise teilhaben und schickten Urlaubsgrüße, die neidisch machen

Rosie Huntington-Whiteley + Jason Statham

Whiteley, 28, und , 48, waren das Hingucker-Paar aus dem roten Teppich der . Die Fotografen stürzten sich regelrecht auf Ex-"Victoria's Secret"-Engel und den Actionheld, als sie am Beverly Hills Hotel in Los Angeles ankamen.

Rosie Huntington-Whitley

Verlobungs-Diamant

12.01.2016

Rosie Huntington-Whiteley + Jason Statham

Nicht nur die Augen des offensichtlich verliebten Glamour-Paares funkelten, sondern auch der Verlobungsring an Rosies linkem Ringfinger strahlte in die Kameras.

Zuvor gönnte sich das Hollywood-Traumpaar einen im paradiesischen Thailand und ließ sich bei durchschnittlich 26 Grad die warme Sonne auf die durchtrainierten Traumkörper scheinen.

Sexy Selfie

Elegante Winterblässe? Fehlanzeige! Während wir frieren, genießt Rosie die warme Sonne am Strand von Phuket. Mit XL-Sonnenbrille bewaffnet pflegt das Supermodel seinen perfekten Teint.

🍉🍹👙👌🏼

A post shared by Rosie Huntington-Whiteley (@rosiehw) on

"Hot Dog Legs"

Viel hat Rosie zu diesem Bild nicht zu sagen, einzig mit einer Reihe Emojis beschreibt sie die Situation auf dem Foto. Mehr gibt es auch eigentlich nicht zu sagen, bei dieser Aussicht auf das strahlend blaue Meer und ihre braungebrannten Hot-Dog-Beine - Erholung pur!

💦🌞🐠

A post shared by Rosie Huntington-Whiteley (@rosiehw) on

Jason als Fotograf

"Wenn dein Mann ein Foto von dir macht", schreibt Rosie Huntington-Whitley unter diesen Sixpack-Schnappschuss und nicht nur Jason Statham dürfte bei dem Anblick der Atem stocken. Nach überflüssigen Pfunden sucht man an diesem Körper vergeblich. Von Weihanchtsplätzchen dürfte Rosie weitestgehend die Finger gelassen haben.

When your man takes your photo...@jasonstatham 😍❤️

A post shared by Rosie Huntington-Whiteley (@rosiehw) on

Sonnige Aussichten

Das Sixpack von Jason kann sich auch sehen lassen: Lässig posiert der ehemalige Wasserspringer für die , die Hände stützt er dabei in die Hüfte. Auch die strahlende Bräune des 48-Jährigen scheint durch die thailändische Sonne alles andere als gelitten zu haben.

Urlaubsgrüße der Stars

Diese Bilder machen neidisch

25. April 2017   "Ein frischgebackener Mamakörper und frischgebackene Papafüße. Eigentlich bevorzuge ich es am Strand zu liegen, aber heute haben wir Pooltag gemacht..." - postet Sarah Kulka fröhlich aus dem Griechenlandurlaub.
25. April 2017   Model Barbara Meier genießt ihren Urlaub auf den Seychellen. Beim Schnorcheln im azurblauen Wasser entdeckt die rothaarige Schönheit eine kleine Meeresschildkröte.
23. April 2017   Die Sonne genießen und aus einer frischen Kokosnuss schlürfen. Barbara Meier lässt es sich auf den Seychellen gut gehen.
12. April 2017    Sarah Connor schickt uns Urlaubsgrüße beim Tauschen mit einer Schildkröte. Bei den knackigen Kurven kann man kaum glauben, dass die Pop-Sängerin erst vor kurzem ihr viertes Kind zur Welt gebracht hat. Wo sie sich genau aufhält, bleibt allerdings Sarahs Geheimnis. 

356

Von nichts kommt nichts

Wenn man sich weiter durch das Instagram-Profil der schönen Schauspielerin und Catwalk-Gazelle klickt, wird schnell klar, dass ihr Traumkörper nicht von ungefähr kommt. Zum Frühstück gibt es eine kleine Portion Obst, danach geht es zum Sport. Eiserne Disziplin gehört eben fest zum Alltag eines Hollywoodstars dazu.

First Breakfast Of 2016! Wishing Everyone A Happy & Healthy New Year! #FreshStart #MyNewYearResolution #EatMoreFruit!

A post shared by Rosie Huntington-Whiteley (@rosiehw) on

Auch wenn man beim Anblick von Rosie Huntington -Whiteleys Traumkörper neidisch werden könnte: Einfach mal die Seele baumeln lassen, schlemmen und den Kurs im Fitnessstuido sausen lassen, kann dafür auch ganz schön sein.

Im Hause Huntington-Whitely/Statham scheint es an Weihnachten keine Leckereien gegeben zu haben - zumindest machen die durchtrainierten Körper der beiden Hollywood-Hotties den Eindruck

Im Hause Huntington-Whitely/Statham scheint es an Weihnachten keine Leckereien gegeben zu haben - zumindest machen die durchtrainierten Körper der beiden Hollywood-Hotties den Eindruck

Star-News der Woche