Daria Werbowy
© Getty Daria Werbowy

Projekt der Woche Daria Werbowy und die Farben Brasiliens

Seit drei Jahren schon ist Daria Werbowy in den Kampagnen des Kosmetikgiganten Lancôme zu bewundern. Doch Erfolg ist für das Model nicht alles - Daria engagiert sich für ein Charity-Projekt

Ihr Gesicht schmückte schon unzählige Top-Cover, sie läuft für die renommiertesten Modehäuser, und seit drei Jahren ist Daria Werbowy als Lancôme-Botschafterin in großen Kampagnen zu bewundern.

Mindestens ebenso wichtig wie der eigene Erfolg ist dem kanadischen Supermodel jedoch sein Engagement für Hilfsbedürftige. Im vergangenen Jahr lernte Daria in Rio den brasilianischen Künstler Vik Muniz und sein Charity-Projekt "Centro Espacial" kennen, das benachteiligte Kinder in ihrer Kreativität fördert. Wenig später entwickelte sie mit den Lancôme-Experten die Kollektion "Brazilian Earth Colours". Diese kleinen Make-up-Kunstwerke sind handsigniert, je ein Euro geht als Spende an das Projekt (ab 23 Euro, exklusiv bei Douglas).