Parfüm

So duftet der Sommer

Bei diesen Temperaturen zieht es uns nur noch nach draußen! Wir verraten Ihnen unsere Lieblings-Locations unter freiem Himmel – und die dazu passenden Parfüms

Kate Moss auf dem Glastonbury-Festival

Kate Moss auf dem Glastonbury-Festival

1. Rose, Vanille und arabischer Jasmin: "Classique" von Jean Paul Gaultier, EdT, 100 ml, ca. 60 Euro, limitiert; 2. Jasmin, Apfelblüte und Wasserhyazinthe: "See by Chloé Eau Fraîche" von Chloé, EdT, 50 ml, ca. 60 Euro; 3. Rose, Mandarine, Apfel und Cassis: "Flower Rose" von Tommy Hilfiger, EdP, 50 ml, ca. 55 Euro, exklusiv bei Douglas

1. Rose, Vanille und arabischer Jasmin: "Classique" von Jean Paul Gaultier, EdT, 100 ml, ca. 60 Euro, limitiert; 2. Jasmin, Apfelblüte und Wasserhyazinthe: "See by Chloé Eau Fraîche" von Chloé, EdT, 50 ml, ca. 60 Euro; 3. Rose, Mandarine, Apfel und Cassis: "Flower Rose" von Tommy Hilfiger, EdP, 50 ml, ca. 55 Euro, exklusiv bei Douglas

Festival

Die Open-Air-Saison ist eröffnet! Neben den Lieblingsbands bringen uns in Glastonbury neue Flower-Power-Düfte zum Tanzen

Als das "englische Woodstock" ist das Glastonbury-Festival bekannt. Dass dieser Geist bewahrt wird, dafür sorgen Promi-Besucher wie , , und mit ihrem lässigen Boho-Chic.

In diesem Sommer wird der durch einen Mix von verspielten Blumendüften mit Fruchtnoten ergänzt. So wird neben den Klängen der Musik-Acts auch der Duft von Rosen, Jasmin, Freesien, Pfirsichen, Mandarinen und Grapefruits über das Festivalgelände von Glastonbury wehen.

1. Ylang-Ylang, Tonkabohne und Bergamotte: "Sun Rise" von Jil Sander, EdT, 100 ml, ca. 28 Euro; 2. Limette, Melone, Zypresse, Kokoswasser: "CK One Summer" von Calvin Klein, EdT, 100 ml, 43 Euro, limitiert; 3. Ananas, Kokosmilch und Guave: "Born in Paradise" von Escada, EdT, 50 ml, ca. 55 Euro, limitiert

1. Ylang-Ylang, Tonkabohne und Bergamotte: "Sun Rise" von Jil Sander, EdT, 100 ml, ca. 28 Euro; 2. Limette, Melone, Zypresse, Kokoswasser: "CK One Summer" von Calvin Klein, EdT, 100 ml, 43 Euro, limitiert; 3. Ananas, Kokosmilch und Guave: "Born in Paradise" von Escada, EdT, 50 ml, ca. 55 Euro, limitiert

Beachclub

In diesem Sommer lassen wir uns auf Ibiza durch exotische Cocktails aus dem Flakon in Stimmung bringen

Der beliebteste Cocktail im stylischen Beachclub "El Chiringuito Ibiza" heißt "Coconut & Chilli Mojito". Auf seiner Zutatenliste stehen Kokosnuss, Limette, frische Minze und Chili. Eine Mischung, die statt vom Barkeeper auch von einem der Parfümeure der neuen Sommereditionen hätte stammen können.

Weitere exotische Duftingredienzien der Saison: Tiaré-, Frangipani-Blüten und Tonkabohne. Die erinnern mit ihren warmen Aromen an Sonnencremeduft auf der Haut.

1. Apfel und Maulbeere: "Be Delicious Skin" von DKNY, EdT, 50 ml, ca. 40 Euro; 2. Bitterorange, Zeder, Rosengeranie: "Terre d’Hermès Eau Très Fraîche" von Hermès, EdT, 125 ml, ca. 94 Euro; 3. Zitrone, Bioverbene aus der Provence und Gurke: "Frisson de Verveine" von L'Occitane, EdT, 100 ml, ca. 46 Euro

1. Apfel und Maulbeere: "Be Delicious Skin" von DKNY, EdT, 50 ml, ca. 40 Euro; 2. Bitterorange, Zeder, Rosengeranie: "Terre d’Hermès Eau Très Fraîche" von Hermès, EdT, 125 ml, ca. 94 Euro; 3. Zitrone, Bioverbene aus der Provence und Gurke: "Frisson de Verveine" von L'Occitane, EdT, 100 ml, ca. 46 Euro

Picknick

Inmitten der amerikanischen Wildnis liefert die Natur Köstliches für Teller und Nase

Noch keinen Sommerurlaub gebucht? Dann können die neuen grünen Düfte mit delikaten Aromen von Kräutern, Obst, Gewürzen, frischem Blattwerk und Hölzern die Reiselust wecken.

Etwa auf einen Trip in die USA, wo sich jedes Jahr aufs Neue lange, gedeckte Tafeln durch die schönsten Landschaften schlängeln. "Outstanding in the Field" heißt das Projekt, mit dem der Land- Art-Künstler und Koch Jim Denevan durch die Staaten reist. Seine Dinner im Grünen sind heiß begehrt, die frischen Zutaten der Menüs stammen immer aus der jeweiligen Region.

Rooftop-Bar

Spektakulär wie dieser Ausblick über Hongkong sollte das Parfuüm sein

Wer auf der 360-Grad-Bühne der "Sevva Bar" den zum Ambiente passenden Auftritt hinlegen möchte, sollte unbedingt auf eine der neuen dramatischen Duftmischungen setzen.

Einen Wow-Effekt garantieren in dieser Saison etwa karamellisiertes Baiser mit Patschuli oder Rum, Honig plus Orchidee. Selbst in den luftigen Höhen Hongkongs – die Rooftop-Bar liegt im 25. Stock – hinterlässt man damit einen bleibenden Eindruck. Allein die allnächtliche imposante Lasershow über dem Victoria Harbour vermag da kurz abzulenken.

1. Leder-Oud-Akkord, Safran, und Heliotrop, "Oud Oriental" von Versace, EdP, 100 ml, ca. 150 Euro; 2. Rum, Honig, Orchidee und Jasmin: "Velvet Orchid" von Tom Ford, EdP, 50 ml, ca. 94 Euro; 3. Neroli, Jasmin, Cashmeran-Holz: "Manifesto L'Éclat" von Yves Saint Laurent, EdT, 50 ml, ca. 69 Euro

1. Leder-Oud-Akkord, Safran, und Heliotrop, "Oud Oriental" von Versace, EdP, 100 ml, ca. 150 Euro; 2. Rum, Honig, Orchidee und Jasmin: "Velvet Orchid" von Tom Ford, EdP, 50 ml, ca. 94 Euro; 3. Neroli, Jasmin, Cashmeran-Holz: "Manifesto L'Éclat" von Yves Saint Laurent, EdT, 50 ml, ca. 69 Euro

Mehr zum Thema

Star-News der Woche