Nazan Eckes

Wow-Body nach der Geburt

Wieder fit fürs Showbusiness zeigte sich Nazan Eckes mit einer Traumfigur nur dreieinhalb Monate nach der Geburt ihres Sohnes als Catwalk-Model und Moderatorin

Nazan Eckes

Nur dreieinhalb Monate nach der ihres Sohnes Lounis zog es die hübsche Moderatorin wieder vors Mikro. Ihren ersten großen Auftritt als Jungmami absolvierte Nazan Eckes zwar ein bisschen aufgeregt, wie sie im RTL-Interview bekannte, aber wunderschön in einem roséfarbenen Tülltraum auf dem "Lavera-Showfloor" während der "Mercedes-Benz Fashion Week" in Berlin.

Moderatorin Nazan Eckes auf dem "Lavera Showfloor" mit Models wie Tatjana Patitz, Eveline Hall, Bonnie Strange, Klara Ahlers, Elisabetta Canalis und Elisa Sednoui in Berlin.

Moderatorin Nazan Eckes auf dem "Lavera Showfloor" mit Models wie Tatjana Patitz, Eveline Hall, Bonnie Strange, Klara Ahlers, Elisabetta Canalis und Elisa Sednoui in Berlin.

Catwalk-Model und Moderatorin

Sie moderierte den Abend und lief auch als Model über den . Dabei hatte sie an dem Abend im Berliner Umspannwerk hochkarätige Mitstreiterinnen: , , , Klara Ahlers, und Elisa Sednoui trugen ebenfalls die Kleider der Modestudenten der "Akademie für Mode und Design Fahmoda" aus Hannover und führten sie auf dem Laufsteg vor. Der Abend stand ganz im Zeichen des "Green Glam". Später eröffnete Nazan Eckes den "lavera Pop-up Store" in der Location Umspannwerk Alexanderplatz. Ein prall gefüllter Abend für die junge Mutter, die alles anmutig in ihrem taillierten Tüllkleid mit Blumenapplikationen meisterte.

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Supermodel Irina Shayk hüllt sich bezüglich ihrer mutmaßlichen Schwangerschaft nicht nur in Schweigen, sondern auch in weite Kleidung. Und doch: Der wachsende Babybauch der schönen Russin ist nicht mehr zu übersehen.
Bei diesen Fotos fragten wir uns, wo denn Irina Shayks Babybauch geblieben ist. Jetzt ist klar: Zum Zeitpunkt dieses Fotos hatte das "Victoria's Secret"-Model bereits entbunden und zeigt sich wieder schlank im lässigen Pullover-Kleid auf dem Markt. Nun postete sie ein fragwürdiges Bikini-Foto ... 
Kann das wirklich sein? Irina Shayk postet dieses Bikini-Bild auf Instagram - weniger als einen Monat nach der Geburt ihrer Tochter. Auch ihre Follower rätseln: Ist dieses Foto wirklich aktuell? Falls ja ist das Model mehr als nur in Topform nach der Geburt.
Mitte April sorgte Irina Shayk bereits für viel Aufsehen, als sie sich nur einen Monat nach der Geburt ihrer Tochter superschlank auf Instagram zeigte. So richtig wollte und konnte man ihr nicht glauben, dass es sich bei dem Schnappschuss um ein aktuelles Foto handelte. Mit ihrem Red-Carpet-Auftritt in Cannes - übrigens der erste nach der Schwangerschaft - räumt sie nun jedoch alle Zweifel aus dem Weg. Denn hier kann nun wirklich nicht geschummelt worden sein! Und siehe da: Irina hat ihre Topmodel-Figur tatsächlich schon zurück.

176

Glückliche Show-Mami

Die 38-jährige Kölnerin verriet, dass ihr Söhnchen Lounis sie durchaus auf Trab halte und sie durch das Stillen ganz natürlich wieder zu ihrer Traumfigur zurückfand. Für den Auftritt in wurden ihre langen braunen Haare locker zu einer prächtigen Hochsteckfrisur im Flamencostil fixiert. Ihr expressives Make-up auf der Basis von Naturkosmetik war das i-Tüpfelchen ihrer tollen Optik. Mit ihrem Wow-Body so kurz nach der Geburt ist die Moderatorin Nazan Eckes definitiv wieder fit fürs Showbusiness.

Star-News der Woche