Megan Fox
© PR Megan Fox

Megan Fox Armani zum Zweiten

Nach ihrem Job als Werbegesicht für die Dessous- und Jeans-Kollektion von Emporio Armani ist Megan Fox nun das neue Testimonial für die Make-up-Linie des italienischen Labels

Für Megan Fox läuft es im Moment richtig rund: Nachdem sie ihren Freund Brian Austin Green vor wenigen Wochen überraschend heiratete, ist ihr jetzt auch ein beruflicher Coup gelungen. Der US-Star ist das neue Gesicht für die Make-up-Linie von Giorgio Armani. Damit löst sie die Niederländerin Lara Stone ab, die zuvor für das Label warb.

"Mr. Armani ist in allen Bereichen der Mode eine Ikone und ein Visionär. Ich fühle mich geehrt, mit ihm in Verbindung gebracht zu werden und Teil seiner Kampagne zu sein", sagte Megan gegenüber der britischen "Elle".

Und auch der Designer hat nur lobende Worte für sein Model übrig. "Megan verkörpert für mich die moderne Frau. Sie ist frei, selbstbewusst und sehr verführerisch", heißt es in einer Pressemitteilung.

Ganz neu ist die Zusammenarbeit für Megan Fox und Giorgio Armani allerdings nicht: Die 24-Jährige hat schon als Werbegesicht für die Dessous- und Jeans-Kollektion des Labels gearbeitet.

aze