Make-up

Quadratisch, punkig, gut

Ein Fall für Scotland Yard: Wer stahl das sexy Schottenmuster? Die Spur führt zu stylishem Make-up von "Mac"

Daisy Lowe

Dudelsack-Klänge,

Männer im Kilt (im Zweifelsfall sogar ohne Unterwäsche), dazu noch alle geizig: Wie schafft man es, den Schotten so etwas wie Sex-Appeal zu verpassen? und tun zwar ihr Bestes - doch sie brauchen Verstärkung.

Die kommt jetzt von den typischen Karos, die das Make-up-Label zu seiner "A Tartan Tale"-Kollektion inspirierten. Schottenmuster meets Punkstyle, lautet die Devise: Lippenstifte, Glosse und Lidschatten, verpackt in coolen Täschchen mit Nieten drauf. Gut auf die karierten It-Pieces achten! Nicht dass sie ein zweites Mal geklaut werden ...

Die "A Tartan Tale"-Kollektion von Mac

Die "A Tartan Tale"-Kollektion von Mac

1 Charity: Der Erlös eines jeden verkauften "Sir Teddy" wandert in den Mac Aids Fund; 2 Karos zieren auch den auberginefarbenen "SemiPrecious"(ca. 20 Euro); 3 Die stylishe "’Tis Noble to Give Viva Glam Lip Bag" ist ein absolutes Liebhaberstück (ca. 45 Euro, alle Produkte der Kollektion sind limitiert)

Make-up + Star-Looks

Beauty-Zoom

Der rote Lippenstift schafft Kontraste zu Zoe Saldanas dunkelm Teint. Der breite Lidstrich zaubert Katzenaugen.
Kate Hudson hat kaum Mascara aufgetragen, durch den grün schimmernden Lidschatten und die silbrige Umrandung wirken die Augen tr
Die Augen von Camille Belle werden durch die silberfarbene Umrandung zum Strahlen gebracht.
Die perfekt gefortmen Augenbrauen und die stark getuschten Wimpern machen Dannii Minogue Augen zum Hingucker. Das schimmernde Gl

47

Star-News der Woche