Make-up

Pfauen-Augen

So aufregend präsentierten sich die Make-ups bei den Herbst/Winter-Schauen: Roberto Cavalli zeigt den Pfauenaugen-Look

Roberto Cavalli

Roberto Cavalli

Starke Farben für neue Smokey Eyes

Einer der wichtigsten Catwalk-Trends: Das Augen-Make-up wird farbenfroh, opulent und metallisch!

Augen-Make-up

Besondere Augenblicke

Er hat ein bisschen was von Batman, einen Hauch von Marilyn Monroe und könnte glatt zum Einbruch von Dagobert Ducks Tresorraum verführen: Der Beauty-Look, den Lady Gaga für ihre Super-Bowl-Halftime-Performance trägt, ist nicht nur atemberaubend cool, sondern auch atemberaubend teuer. Ihre Make-up-Artistin, Sarah Tanno, verwendet dafür nämlich eine Reihe von "Marc Jacobs Beauty"-Produkten im Wert von etwa 800 Euro. Günstig ist das nicht. Gelohnt hat es sich dennoch.
Lady Gagas Augen-Make-up zum Super Bowl war natürlich besonders auffällig. Großflächig und rot glitzernd passt ihr Lidschatten perfekt zum Glitzer-Outfit in Rot und blauen Fingernägel. Wer "The Star-Spangled Banner" besingt, muss schließlich passend gestylt sein.
Mit schwungvollem Eyeliner und superlangen Wimpern kuschelt sich Katy Perry in ihren geliebten Frottee-Bademantel.
Zu der australischen Premiere von Margos Spuren betont Cara Delevigne ihre Augen mit einem orangefarbenen Lidschatten. Durch das Verblenden auf dem oberen und unteren Lid entsteht ein weicher Übergang, der perfekt zum blauen Kleid und Augen passt.

105

Pfauen-Augen

Pfauen-Augen

Bei Cavalli präsentierten die Models schimmernde Pfauenaugen mit einer großzügig aufgetragenen Kombination aus Violett, Weißgold und Petrol. Wie auch bei John Galliano wurde für die neuen Smokey Eyes mit Farben und Texturen gespielt, um dem Make-up viel Dimension zu geben. Typisch der Mix aus Gel-Eyeliner, Schimmer-Lidschatten und matten Nuancen dazwischen. Ein Clou bei Ferré: Der Eyeshadow wurde mit einem nassen Pinsel aufgetragen, um ihn noch mehr schillern zu lassen. Der Pfauen augen-Look passt übrigens zu jeder Augenfarbe und zu jedem Hautton.

1. Kajalstift "Dessin du Regard - Excentric Green" von Yves Saint Laurent, ca. 22 Euro, limitiert
2. Puder-Lidschatten "Color Indefectible - Purple Obsession" von L'Oréal Paris, ca. 8 Euro
3. "Pure Chromatics - Harmony Nr. 10" von Yves Saint Laurent, ca. 48 Euro
4. Perlmutt-Lidschatten "Ombre Hypnôse - Lagon Secret" von Lancôme, ca. 26 Euro

Star-News der Woche

Gala entdecken