Look-o-Mat

Birgit Schrowange: Früher und heute

RTL-Moderatorin Birgit Schrowange begann auf einem Bauernhof - heute steht sie regelmäßig vor großen Kameras in den bekanntesten Fernsehstudios Deutschlands

Letztes Video wiederholen

Seit 12 Jahren ist sie ist das Gesicht der wöchentlichen Infotainment-Sendung Extra – Das RTL-Magazin, die als erfolgreichstes wöchentliches Magazin gilt. Heute gehört sie zu Deutschlands bekanntesten Moderatorinnen. Mit diversen Moderationen, Interviews mit Prominenten und der Veröffentlichung zweier Biographien hat sie sich in der deutschen Fernsehlandschaft einen Namen gemacht. Begonnen aber hat das Leben der heute 58-Jährigen ganz bodenständig - mit drei Geschwistern auf einem kleinen Bauernhof in Nordrhein-Westfalen. Schon damals wusste sie, dass es ihr Traum ist, Moderatorin zu werden. Trotzdem erlernte sie nach dem Realschul-Abschluss den Beruf der Rechtsanwalts- und Notargehilfin.

Birgit Schrowange, Moderatorin und Mutter

Privat war sie acht Jahre mit dem elf Jahre jüngeren liiert, aus der Beziehung stammt der 2000 geborene Sohn Laurin. Sie ist alleinerziehende Mutter. In ihrer ersten Biographie spricht sie über die Beziehung zu dem heute sehr bekannten Fernseh-Moderator. Hier verteidigt sie außerdem den großen Altersunterschied.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche