Leighton Meester + Gossip Girl Schlüsselkind

"Gossip Girl"-Star Leighton Meester hat als Blair Waldorf ein Lieblingsaccessoire: Das Luxus-Girl schmückt sein Dekolletée gerne mit einer edlen Kette von "Tiffany & Co.", an der ein schlüsselförmiger Anhänger funkelt

Ist es der Schlüssel zum Erfolg oder gar der Schlüssel zu ihrem Herzen? In der Kultserie "Gossip Girl" zeigt sich Leighton Meester in ihrer Rolle als Blair Waldorf mehr als einmal mit einer auffälligen Halskette von "Tiffany & Co.":

An dem feingliedrigen Geschmeide aus 18 Karat Weißgold (325 Euro) baumelt ein funkelnder Anhänger in altmodischer Schlüsselform - stolzer Preis des "Fleur de Lis Diamond Key": 2445 Euro. Und damit ist die Kette genau Blairs Kragenweite, denn der verwöhnte Teenie gehört zu Manhattans Teenie-High-Society und entscheidet an der elitären "Constance Billard"-Schule persönlich darüber, wer und was "in" oder "out" ist.

"In" ist für Blair Waldorf ganz offensichtlich, das Dekolletée mit Edelschmuck zu verschönern, um sich so den Thron als Beauty-Queen zu sichern.

Doch jenseits von "Gossip Girl" geht der Trend ebenfalls zum Schlüsselschmuck: Neben Leighton Meester tragen auch Stars wie Jessica Biel und Kristin Scott Thomas gern Halsketten mit Schlüsselvariationen von schlicht bis verschnörkelt.

gsc

Auch Jessica Biel und Kristin Scott Thomas schmücken sich gern mit Schlüsselanhängern
© PR/Wireimage.comAuch Jessica Biel und Kristin Scott Thomas schmücken sich gern mit Schlüsselanhängern