Katie Holmes

Gar nicht glamourös

Huch, was ist denn da passiert? Katie Holmes zeigte sich am Wochenende mit ungepflegter Strubbel-Frisur und fahlem Teint

Normalerweise begeistert Katie Holmes Modekritiker und Fans mit ihrem stets perfekt gestylten Look. Jetzt zeigte sie sich allerdings von einer ganz anderen Seite: Als die Schauspielerin zusammen mit Tochter Suri und Stieftochter Isabella den "Centreville Amusement"-Freizeitpark in Toronto besuchte, war sie kaum wiederzuerkennen.

Fashion-Looks

Der Style von Katie Holmes

Eine ziemliche coole Mama ist Schauspielerin Katie Holmes. Die hübsche Brünette zeigt sich in Blue Jeans, weißer, moderner Bluse und rockiger Lederjacke.
Lässigen Streetstyle beherrscht Katie Holmes eigentlich aus dem Effeff, hier hat sie aber anscheinend nicht wirklich in den Spiegel geschaut. Die Pünktchen-Jeans, der schabbrige Strickpulli und der Fedora-Hut wirken lieblos zusammengewürfelt. Das kannst du viel besser, Katie!
So geht nämlich Streetstyle à la Katie Holmes: Lässig und edel zugleich!
Katie Holmes (in Zac Posen)

99

Neben ungekämmten Haaren und einer sehr speziellen Dutt-Frisur trug Katie ausgebeulte Jeans und eine unförmige Jacke. Auch ihr Teint wirkte ungewöhnlich fahl.

Ob der 31-Jährigen der Drehstress am Set von "The Kennedys" und die Betreuung von Suri über den Kopf wächst oder ob sie einfach nur einen schlechten Tag hatte?

Privat hat Katie Holmes es momentan jedenfalls nicht ganz leicht: Medienberichten zufolge soll sie momentan immer wieder mit Isabella, Tom Cruises Adoptivtochter aus der Ehe mit Nicole Kidman, anecken.

aze

Star-News der Woche

Gala entdecken