Galliano Sonnenbrillen
© PR Galliano Sonnenbrillen

John Galliano - Sonnenbrillen Glamouröser Blickfang

Stylisher kann man seine Augen nicht vor UV-Strahlen und fremden Blicken schützen: John Galliano bringt seine erste Sonnenbrillen-Kollektion heraus

Wenn John Galliano etwas Neues auf den Markt bringt, wissen alle, dass es etwas Besonderes sein wird. Daher ist klar, dass die neuen Sonnenbrillen mehr als nur Accessoires sind. "Eine Sonnenbrille ist sowohl das ultimative Accessoire wie auch das ultimative Alibi", kommentiert Kreativgenie John Galliano seine erste Brillenkollektion, die er im Oktober auf der Fashion Week Paris vorstellte.

Seine Brillen erzählen Geschichten: Die Frauenkollektion "Les Biches" ist inspiriert von den exquisit durchbrochenen Kämmen im Haar von Flamenco-Tänzerinnen. Die Herrenkollektion "Beau Regard" besticht durch das Flair des berühmten Rat Packs und der Hollywood-Rebellen aus den Sechzigern.

Glamour plus Hightech: John Gallianos Sonnenbrillen "Les Biches" für die Damen und "Beau Regard" für die Herren
© PRGlamour plus Hightech: John Gallianos Sonnenbrillen "Les Biches" für die Damen und "Beau Regard" für die Herren

"Mit meinen Sonnenbrillen wollte ich neuen Glamour kreieren, den meine Musen nach Lust und Laune ausspielen können" - dies ist dem in Gibraltar geborenen Designer gut gelungen: Seine Sonnenbrillen, die vom Label Marcolin hergestellt werden, vereinen Haute Couture mit Funktionalität. Nicht umsonst nannte ihn das Time-Magazine den "einflussreichsten Modedesigner seiner Generation".

Die Sonnenbrillen der "Icon Kollektion" wurde erstmals bei der John Galliano Prêt-à-porter Fashion Show Frühjahr/Sommer 2010 in Paris vorgestellt. Sie wird exklusiv im John Galliano Store in Paris und in ausgewählten Geschäften weltweit ab Oktober 2009 erhältlich sein.

hje