Jessica Biel

Wow-Figur nach Silas' Geburt

Jessica Biel ist zurück! Die Schauspielerin zeigte sich erstmals nach der Geburt von Sohn Silas - mit Wahnsinns-Figur

Jessica Biel

Am 11. April 2015 wurden und Justin TiImberlake zum erstmals Eltern. Die Geburt von Söhnchen Silas liegt inzwischen schon ein paar Monate zurück und das Traumpaar lebt zurückgezogen im idyllischen US-Staat Montana, wo die junge Familie Ruhe vor Fotografen hat.

Nun hat Biel sich einen Abend frei vom Mama-Dasein genommen und ihr erstes After-Baby-Interview gegeben, in dem sie liebevoll von dem Familienleben mit ihrem Ehemann und Sohn schwärmt.

Glückstränen beim Windeln wechseln

Als der "E! Online"-Reporter sie nach den magischsten Momenten mit fragt, hat Jessica schnell eine Antwort: "Es sind wahrscheinlich die Momente, wenn er aus dem Nickerchen erwacht. Er schaut sich dann um und man selbst tappt im Dunkeln ans Bettchen und er schaut dann hoch und lächelt. Nur Zahnfleisch, keine Zähne, nur ein großes Lächeln, das sich freut, dass du da bist", plaudert der "Total Recall"-Star.

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

18. Mai 2017   Storm Keatings Definition von Glück passt auf dieses eine süße Foto: Ihr Ehemann Ronan Keating und Söhnchen Cooper.
18. Mai 2017   Wer genießt hier mehr die Streicheleinheiten? Katherine Heigl wähnt sich im Himmel und freut sich über das freundliche Gemüt ihres Sohnes Joshua. 
15. Mai 2017   Drei Monate alt und es fühlt sich immer noch an wie ein Traum für Melissa und Sven Hannawald. Der kleine Glen verzaubert die Eltern jeden Tag aufs Neue. 
14. Mai 2017   Heidi Klum ist ein Muttertier. Am wohlsten fühlt sie sich, wenn sie ihre vier Kinder um sich hat. Zum Muttertag wird sie mit einer Extraportion Kuscheleinheit verwöhnt und wir mit diesem tollen Moment aus ihrem Familienleben. 

538

Häufig würde sie vor lauter Glückseligkeit emotional werden, sich aber schnell davon erholen: "Auf einmal ist da eine dreckige Windel in deiner Hand", scherzt die sympathische Schauspielerin.

Knackiger After-Baby-Body

Ihren After-Baby-Body hat Jessica auch schon längst wieder. Nur acht Wochen nach der Geburtwar die Sportskanone wieder fit wie ein Turnschuh. Regelmäßig sieht man die frischgebackene Mutter beim Verlassen von Sportstudios.

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Vor einigen Wochen postete Alessandra Meyer-Wölden noch dieses Bild: Stolz streichelt sie ihren riesigen Babybauch. Bereits zwei Wochen nach der Geburt ihrer Zwillingsjungs zeigte sich die frischgebackene Fünffach-Mama schon wieder mit super schlanker Silhuette auf Instagram. 
Dieser After-Baby-Body ist ein echter Grund für Luftsprünge; happy und vital zeigt sich Alessandra in Leggins und T-Shirt am Strand ihrer Wahlheimat Miami. Auf Instagram musste sie für dieses Bild, neben einer Menge Lob, allerdings harte Kritik einstecken. "Es lebe Photoshop", lautete zum Beispiel einer der Kommentare. 
Bei den "Deichmann Shoe Step Awards" in Hamburg präsentierte sich Alessandra Meyer-Wölden jetzt das erste Mal nach der Geburt wieder auf dem Red Carpet. Bildschön und selbstbewusst lächelt sie in einem körperbetonten Kleid in die Kameras der Fotografen. Photoshop? Fehlanzeige! Mit diesem Auftritt dürfte sie den Body-Kritikern im Netz wohl erstmal den Wind aus den Segeln genommen haben.  
Bei den Golden Globes zeigte sich die "Wonder Woman"-Darstellerin Gal Gadot Anfang Januar noch schwanger. Nun, nicht einmal zwei Monate nach der Geburt ihrer Tochter, zeigt sich die 31-Jährige schon wieder rank und schlank ... 

174

Star-News der Woche