Irina Shayk im Mama-Glück

So schön ist ihre Wohlfühlfigur

Modelmama Irina Shayk und ihr Liebster Bradley Copper schwelgen im Babyglück. Neueste Fotos des Traumpaares beweisen, dass auch bei Superstars manche Dinge herrlich normal zugehen

Irina Shayk

Was für eine Augenweide: und sind nicht nur bildschön und weltberühmt, sondern auch glückliche Eltern der kleinen Lea de Seine. Wenige Monate nach der Geburt ist das Supermodel auch schon wieder in Topform, läuft im Rahmen der Pariser Modewoche wie gewohnt über den Catwalk.

Irina Shayk auf dem L’Oréal-Catwalk

Unter anderem bei der beeindruckenden Runway-Show von L’Oréal auf der Champs-Elysées, stellte sie ihr Talent fürs Modeln unter Beweis. Obwohl Irina ohne Frage beneidenswert schlank ist, scheint sie durch die Schwangerschaft dennoch ein paar wenige Kilos mehr auf den Hüften zu haben, die ihr ausgezeichnet stehen. 

Irina Shayk in Paris 

Irina Shayk in Paris 

Bradley Cooper und Irina Shayk im Babyglück

Im März 2017 erblickte die kleine Lea de Seine das Licht der Welt. Seitdem dreht sich im Hause Cooper/Shayk alles um den Nachwuchs.

Bradley Cooper und Irina Shayk schlendern Ende September ganz entspannt durch Malibu.

Bradley Cooper und Irina Shayk schlendern Ende September ganz entspannt durch Malibu.

Gemeinsame Spaziergänge und Besuche auf dem Markt gewähren den Fans immer mal wieder einen schnellen Blick auf die hübsche Familie. Neueste Paparazziaufnahmen von Cooper und Shayk zeigen ein glückliches und zu Späßen aufgelegtes Paar.

Modelmama mit Wohlfühlkilos

Besonders ins Auge fällt die wunderbar rundliche Figur von Model Irina Shayk. Seit ihrer Schwangerschaft scheinen Oberweite und Hüften ein klein wenig fülliger, wodurch die Sanduhrsilhouette der Russin toll zur Geltung kommt.

Im lässigen Freizeitlook mit Tanktop und "Mom-Jeans" spaziert die 31-Jährige an der Seite ihres Verlobten durch Malibu. Wir finden, "Victoria's Secret"-Engel Irina Shayk sah nie schöner aus - glückliche Mamapfunde inklusive!

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Noch vor einigen Wochen schlenderte Whitney Port mit Babybauch über einen Markt in Los Angeles. Für sie und ihren Mann ist es das erste Kind; Söhnchen Sonny kam am 27. Juli zur Welt. Jetzt zeigte sie sich zum ersten Mal wieder auf einem roten Teppich... 
Es ist das erste Mal, dass sich der TV-Star nach der Geburt ihres Sohnes Ende Juli auf dem roten (gelben) Teppich zeigt. Ihren After-Baby-Body hüllt die Modedesignerin in ein etwas fragwürdiges Outfit: Puschel-Schlappen, ein Baumwoll-Zweiteiler und eine schwarze Lederjacke verstecken die Kurven der 32-Jährigen.
Bei einem anderen Event Anfang Oktober zeigt Whitney, dass sie nur wenige Wochen nach der Geburt schon wieder rank und schlank ist. In einem kurzen Lederrock und mit weißer Bluse präsentiert sie ihre schmale Silhuette. 
Ein paar Stunden ist es her, dass Jenny Mollen ihren zweiten Sohn zur Welt gebracht hat. Mit diesem ehrlichen Selfie wendet sich die frischgebackene Zweifach-Mama an ihre Fans: "Schick nach der OP", schreibt sie zu dem Bild. Aus ihrer Krankenhausunterwäsche gucken noch Schläuche raus und sie präsentiert einen sehr realen After-Baby-Body. Das feiern auch die Fans. 

210

Mehr zum Thema

Star-News der Woche