Peaches Geldof
© Getty Images Peaches Geldof

Hautpflege Tatmotiv: Pickel & unreine Haut

Diese Störer tauchen in den ungünstigsten Momenten auf und sabotieren am allerliebsten wichtige Dates

Besondere Kennzeichen: Mini-Entzündungen hier und da im Gesicht, dunkle Punkte in den Poren, die man gemein Mitesser nennt, die aber nichts anderes sind als Talg, der oxidiert und deswegen schwarz geworden ist.

Erste Indizien: Die Haut neigt zu starkem Glanz, das Make-up hält nicht besonders gut oder nimmt im Laufe des Tages eine andere Farbe an, weil Fett die Pigmente verändert.

Modus Operandi: Poren dicht machen. In den meisten Fällen produziert die Haut zu viel Talg, die Pore verstopft und wird anfällig für Bakterien, die sich auf der Oberfläche jeder Haut befinden. Das führt dann zu Entzündungen.

Cameron Diaz: coole Schönheit trotz Problemhaut.
© Getty ImagesCameron Diaz: coole Schönheit trotz Problemhaut.

Komplizen: Schon wieder Stress, weil er die Haut aus dem Gleichgewicht bringt, dazu hormonelle Veränderungen wie Schwangerschaft oder PMS. Darüber, ob auch eine fett- und zuckerreiche Ernährung dazu beiträgt, streiten die Experten. Der letzte Stand ist: nein.

Gegenstrategie: Den Talg in Schach halten. Das gelingt mit Reinigern, die etwas Salicylsäure enthalten. Die milde Säure befreit die Oberfläche gründlich von toten Hautzellen, überschüssigem Talg und allem, was die Poren belasten könnte. Danach hilft eine mattierende Hautpflege, etwa mit Hamamelis-Extrakt, er wirkt sebumreduzierend. Vitamin A und seine Abkömmlinge halten die Hauterneuerung auf Höchstlevel und sorgen für freie Poren.

Das Porenbefreiungs- und Öl-Abwehr-Kommando.
© PRDas Porenbefreiungs- und Öl-Abwehr-Kommando.

1. Tagesschicht: "Hydra Matt Mattierende Feuchtigkeitspflege" von Diadermine, 50 ml, ca. 5 Euro; 2. Sondereinsatz: "Tahiti Peeling" von Barbor, 50 ml, ca. 14 Euro; 3. Nachbereitungsexperte: "Zero Oil Porenverfeinerndes Gesichtswasser" von Origins, 150 ml, ca. 19 Euro; 4. Reinigungstrupp: "Visibly Clear Pink Grapefruit Tägliches Waschgel" von Neutrogena, 200 ml, ca. 6 Euro.

Kirstin Bock

Diese Fashion-Saison weckt die Lust auf Lady-Looks: Die neue GALA style ist da.
© GalaDiese Fashion-Saison weckt die Lust auf Lady-Looks: Die neue GALA style ist da.

In der neuen GALAstyle

dreht sich alles um Fashion, Beauty & den Lifestyle der Stars: Wir zeigen die heißesten Herbst-Make-ups, Trendfrisuren direkt vom Laufsteg und ermitteln mit der Pflegepolizei gegen die Hautprobleme der Stars.

Und das sind die Extras: Wer unser Bilderrätsel entschlüsselt, hat die Chance, einen Luxustrip in den VIP-Skiort Lech am Arlberg zu gewinnen. Zusätzlich locken eine prall gefüllte Givenchy-Tasche, Kaschmir-Kunst zum Anziehen, Overknee-Stiefel in Kroko-Optik und kunterbunte Notizbücher der Kultmarke Archie Grand.

Die neue GALAstyle ist ab sofort für 3,80 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich.