Gigi Hadid im Interview
© Gala Gigi Hadid im Interview

Gigi Hadid im Interview Das ist ihr Figur-Geheimnis

Wir trafen Supermodel Gigi Hadid auf der Fashion Week in Berlin. Dort verriet sie uns, wie sie ihren Traumkörper in Form bringt

Gigi Hadid war der Star-Gast bei Maybellines Make-up-Catwalk auf der Mercedes-Benz Fashion Week 2016. Gala.de traf das 20-jährige Model bereits vor der Show, wo sie über ihre Beauty-Tricks und ihr Workout-Programm sprach.

Was ist Ihre Beauty-Routine, um so toll auszusehen?

Ich habe tolle Make-up-Artisten, das hilft schon mal. Ansonsten benutze ich das Aprikosen-Peeling der Drogeriemarke St. Ives.

Haben Sie einen Last-Minute-Trick, bevor es zu einem Shooting oder auf den Catwalk geht und Sie noch etwas müde sind?

Ja, Kaffee, Augenpads und Gesichtsmasken. Ich versuche mit ihnen zu verreisen und immer wenn ich aus dem Flieger steige, trage ich sie auf.

Victoria's Secret: Falls Kendall Jenner vor ihrem ersten Auftritt als "Victoria's Secret"-Engel nervös war, lässt sie sich das nicht anmerken.
Fashion
32
Werfen Sie mit uns einen Blick auf die Highlights der diesjährigen "Victoria's Secret"-Show in New York

Tragen Sie Make-up, wenn sie nicht arbeiten müssen?

Eigentlich nicht, aber manchmal schaue ich mir Youtube-Tutorials an und versuche, mein Make-up selber zu machen. Aber nicht wirklich oft. Wenn ich frei habe, trage ich Mascara und ich trage immer einen Lippenstift in Nude, auch wenn ich sonst kein anderes Make-up trage.

Haben Sie einen Beauty-Tipp an die Mädchen und Frauen da draußen?

Ich würde immer sagen: Weniger ist mehr.

Bei den American Music Awards trugen Sie eine Kurzhaar-Perrücke? Planen Sie vielleicht irgendwann eine neue Frisur?

Nein, ich hänge so sehr an meinen Haaren und ich hätte sehr viel Angst, sie zu verändern. Ich habe meine Haare noch nie gefärbt, weil ich Angst habe, ich würde danach nie wieder meine alte Haarfarbe zurückkriegen. Aber wenn ich sie färben würde, dann wäre es in Lavendel. Aber ja, bei den American Music Awards trug ich eine Perrücke und meine Agenten wussten davon. Sie haben danach sehr viele Anrufe von Leuten gekriegt, die deswegen durchgedreht sind.

Sie liefen erst kürzlich für Victoria's Secret und haben sich dafür mit Ballett fit gemacht. Üben Sie das noch immer aus?

Eigentlich habe ich seit der Show nicht mehr viel Sport gemacht. Danach war gleich Weihnachten. Ich bin aber mit meinen Pferden ausgeritten. Vor der "Victoria's Secret"-Show bin ich am Morgen immer zum Ballett gegangen und Nachts habe ich geboxt. Ballett ist wirklich sehr hart. Ich habe sogar geweint.

Welche Musik hören Sie beim Boxen am liebsten?

Ich höre sehr viel Beyoncé wenn ich boxe.

Wie würden Sie Ihren Alltags-Look beschreiben?

Ich trage gerne einfache Jeans und ein T-Shirt. Ich mag Statement-Mäntel und Taschen. Ich mag Dinge, die hervorstechen, wie Taschen oder Stiefel.

Welches Kleidungsstück haben Sie sich zuletzt gekauft?

Derzeit liebe ich Choker-Ketten (Anm. d. Red.: eng anliegende Halsketten oder Bänder). Ich glaube, das war auch das letzte, was ich mir gekauft habe.